UNTERNEHMENSPROFILE

Immotermin

ÖVI Immo Golf Cup -
75 Jahre ÖSW -

Cocktail

08.04.2024

ÖHGB kritisiert Zweitwohnsitzabgabe

Die Wiener Zweitwohnsitzabgabe soll ab 2025 eingehoben werden. Der Österreichische Haus- und Grundbesitzerbund (ÖHGB) hat das am Mittwoch harsch kritisiert. Er sieht damit auch eine Leerstandsabgabe realisiert. "Diese Abgabe trifft nicht nur viele Menschen, die aus beruflichen oder familiären Gründen auf ihre Wohnung dringend angewiesen sind. Auf diese Weise wird auch eine Leerstandsabgabe durch die Hintertür geschaffen", befand ÖHGB-Präsident Martin Prunbauer in einer Aussendung. Denn laut Gesetzesvorschlag, so hob er hervor, seien nur jene Wohnungen von der...

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Zwang ist ein schlechter Motivator

Künftig soll den Ländern die Möglichkeit eingeräumt werden, empfindlich höhere Steuern auf Leerstand, Freizeit- und Zweitwohnsitze einzuheben. Zu diesem Zweck will man sogar die Kompetenzverteilung der Verfassung ändern. De facto schafft man damit Substanz- und Vermögenssteuern.
 

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Sie sind unter uns

Vom Alligator im Kanal bis zur Spionagemücke – Ungeziefer aller Art ist ein gefundenes Fressen für urbane Legenden.

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Das Ende der Barriere

Welche „Barrieren“ meinen wir eigentlich, wenn wir von „barrierefrei“ sprechen? In Zeiten von Digitalisierung und modernen Medien, in denen sich unser Grundbegriff von Realität beständig erweitert, ist das eine interessante Frage.

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Es bedarf eines Maßnahmenbündels, um wieder Vertrauen zu erlangen und Investitionen zu ermöglichen, die sich auch lohnen.

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Ein Narzissendorf für Mensch und Tier

Endlos viel Platz zum Austoben, eine schnüffelwürdige Natur und viele wohldurchdachte Extras für Fellnasen: Der Urlaub im Narzissendorf Zloam lässt auch Hundeherzen tanzen.

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Investment für die Goldene Generation

Durch die schwierigere Finanzierungssituation und der demographischen Entwicklung wird die Schere zwischen Angebot und Nachfrage beim Seniorenwohnen und bei Pflegeimmobilien weiter aufgehen. Die Politik ist gefordert, Anreizsysteme zu schaffen.

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

30 Stunden für mehr Beständigkeit

Rustler Hausverwaltung hat bei vollem Lohn die 30-Stunden-Woche eingeführt. Die Geschäftsführer Martin Troger und Roman Urban erläutern, wie dadurch die Qualität gesteigert werden konnte und warum der Beruf des Hausverwalters ein Imageproblem hat.

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Windows of opportunity

Wie es für Immobiliendienstleister aktuell wirklich aussieht, welche Wege Zukunftspotenzial haben und welche Entwicklungen zu erwarten sind, haben wir im Gespräch mit Anton Holzapfel, Geschäftsführer ÖVI, nachgefragt. 

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Trend: natürliche Intelligenz

In einer Zeit, in der das Bau- und Immobilienwesen zunehmend von digitalen Innovationen geprägt ist, wird kontinuierliche Fortbildung entscheidend für den Unternehmenserfolg. 

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Was die Bau-Zukunft prägt

Building Times und das Immobilien Magazin haben Architekt:innen, Baumeister:innen, Bauträger:innen, Hausverwaltungen und Fachplaner:innen zur Zukunft des Bauens befragt. Die Leistbarkeit ist zum Top-Thema schlechthin geworden. Auch die Nutzung der Erneuerbaren liegt an vorderster Stelle. Welche Themen an Bedeutung gewonnen haben, lesen Sie im ersten Teil der Auswertung.

Merken
>>mehr lesen
03.04.2024

Von der Bank zum Führungsspieler

Paul Grassel kam 2021 als Quereinsteiger in die Immobilienbranche. Die IG Immobilien will der 
kaufmännische Geschäftsführer mit Sorgfalt aber ohne Angst vor Neuem in die Zukunft führen.

Merken
>>mehr lesen
29.03.2024

Fröhliche Ostern!

Das Team von immoflash, immoflash Morgenjournal, Immobilien Magazin und immo7News wünscht Ihnen und Ihren Lieben Fröhliche Ostern! 

Merken
>>mehr lesen
11.03.2024

20 Wohnungen für Wiener Neustadt

Mit dem Wohnbauprojekt in der Gymelsdorfer Gasse 24 und 26 entstehen in Wiener Neustadt aktuell 20 Wohneinheiten. Eine kurze Fertigstellungszeit und wenig Lärm bei den Bauarbeiten ermöglicht die serielle Modulbauweise. Dabei werden Bauteile inklusive Küche, Bad und Boden im Werk vorgefertigt und anschließend auf der Baustelle zusammengesetzt. Damit entsteht ein ganzes Wohngebäude mit einer Wohnfläche von insgesamt 750 m² in nur 24 Stunden. Der Projektentwickler LZH Group fokussiert sich mit seinem Konzept auf nachhaltigen und gleichzeitig leistbaren Wohnbau in...

Merken
>>mehr lesen
04.03.2024

Florian Reinold als Director für TPA

Florian Reinold wurde nun bei TPA zum Director ernannt. Der 39-jährige hat eine bemerkenswerte akademische Entwicklung durchlaufen: Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Volkswirtschaftsstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien und Geschichtestudium an der Universität Wien, erweiterte er seine akademischen Qualifikationen durch den Master-Studiengang Steuern und Rechnungslegung (WU). Als Steuerberater verfügt er außerdem über Zertifizierungen als Umsatzsteuer- und Immobilien-Experte.Der Immobilien-Spezialist ist – mit einer kurzen Zwischenlandung bei Austrian...

Merken
>>mehr lesen
09.02.2024

Auf dem richtigen Pfad

Wie ein (theoretischer) Stadtspaziergang
in neues Feld der Mathematik inspirierte.

Merken
>>mehr lesen