Immotermin

ÖVI Winterseminar -
9. Immobilienforum Wien 2024 -

Cocktail

29.02.2024

ARE und BAI trennen WWE-Baufelder

Heute wurde laut Informationen des Immoflash die gesellschaftsrechtlichen Verbindung zwischen ARE Development und der BAI Invest GmbH & Co KG - eine Tochter der Signa Development Selection Asset - bei den WWE-Gründen in St. Pölten gelöst. Die ARE Development ist aus der gemeinsamen Projektgesellschaft ausgestiegen.Die ARE Development hat wie bereits zu Beginn der Entwicklung der WWE-Gründe geplant, ihre beiden Projektgesellschaften für die Baufelder D1 und E aus der gemeinsamen Gesellschaft WWE Wohn- und Wirtschaftspark Entwicklungsgesellschaft m.b.H herausgelöst...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

ehret+klein bauen um

Die neue ehret+klein AG vereint die bisherigen Marken ehret+klein Development und ehret+klein Capital Markets sowie weitere Unternehmen künftig unter einem Dach. Sie integriert die gesamte Immobilienwertschöpfungskette – vom Ankauf über Entwicklung, Investmentmanagement bis zum Asset- und Propertymanagement. Der Bereich Investment wird zudem weiter ausgebaut und bietet privaten und institutionellen Investor:innen künftig umfassende und maßgeschneiderte Investmentlösungen aus einer Hand.Angesichts der anhaltenden Transformationen in Gesellschaft und Ökonomie...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

Wohnbau erholt sich - in Holland

Während in Österreich der Wohnbau noch am Boden liegt und sich eine dramatische Knappheit an Wohnraum in zwei, drei Jahren kaum noch abwenden läßt, scheint sich der niederländische Markt bereits wieder zu erholen. Steigende Hauspreise und zunehmende Verkäufe von Neubauten sind dort kleine Anzeichen dafür, dass die Nachfrage nach niederländischen Neubauten wieder zunimmt. Die größten Engpässe für den Wohnungsbau in den kommenden Jahren sind nach Informationen von ING Real Estate nach wie vor die strukturelle Knappheit an Bauland, die...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

Wechsel bei IG Lebenszyklus Bau

Stephan Heid, Heid und Partner Rechtsanwälte, Gründungs- und langjähriges Vorstandsmitglied der IG Lebenszyklus Bau, legt seine Vorstandsfunktion zurück, um „der jüngeren weiblichen Generation“ Platz zu machen. An seiner Stelle wurde Magdalena Prem, Heid und Partner Rechtsanwälte, in den Vorstand des Verbands gewählt. Christoph Müller-Thiede, M.O.O.CON, übernimmt als bestehendes Vorstandsmitglied die Rolle des stv. Sprechers des Vorstands. Die Neuaufstellung wurde von den Mitgliedern des Verbands einstimmig angenommen und ist bis zur Neuwahl...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

Neues bei der Immofondsbesteuerung

Mit der Einführung des Immobilien-Investmentfondsgesetzes (ImmoInvFG) im Jahr 2003 wurde nach Informationen der tpa im Einkommensteuergesetz eine beschränkte Steuerpflicht für Einkünfte, die ein in- oder ausländischer Fonds aus österreichischen Immobilien erzielt, normiert. Besteuert werden die ausschüttungsgleichen Erträge, welche sich bei beschränkter Steuerpflicht – vereinfacht ausgedrückt – aus den Einkünften aus der laufenden Vermietung und der jährlichen Wertveränderung der Liegenschaften zusammensetzen. Einkünfte...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

Paradoxon der Regierung

Ein Paradoxon liefert derzeit die Bundesregierung im Zuge der angekündigten Wohnbaumilliarde. Welche Widersprüche es gibt, dass erfahren sie morgen in den Immo7 News.Außerdem: Die neuen PLäne für den Wiener Gürtel.So können Sie sich bei den immo7 News anmelden: Einfach auf immoseven.at klicken, Daten eingeben und abonnieren. Schon werden Sie jeden Freitagmorgen mit den wichtigsten Nachrichten der Woche in unserem Web-TV-Format versorgt!-TV-Format versorgt!

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

Karrieresprung bei teamgnesda

Vincent Prenner steigt zum neuer Senior Projektmanager und Teamleiter bei teamgnesda auf. Prenner ist seit 2020 bei teamgnesda als Projektmanager tätig und avancierte kürzlich zum Senior Projektmanager und Leiter des Projektmanagement-Teams. Der gebürtige Wiener absolvierte das Bachelorstudium für Architektur an der Eidgenössischen Technischen Universität Zürich sowie das Masterstudium Immobilienmanagement und Bewertung an der Technischen Universität Wien. In seiner neuen Rolle als Senior Projektmanager ist er für die Durchführungen im Bereich Büroausbau...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

Mieten 2023 fast überall gestiegen

Die Mietpreise sind auch im Jahr 2023 in laut einer Auswertug der Angebotspreise von willhaben in fast allen Bezirken gestiegen. „Dabei belegt die Untersuchung, dass die durchschnittlichen Quadratmeterpreise 2023 erneut in beinahe allen analysierten Regionen Österreichs zugenommen haben. Lediglich in den vier Bezirken Jennersdorf, Oberpullendorf, Neusiedl am See und Landeck kam es für Mieter:innen zu einer, wenn auch geringen, Entlastung“, analysiert Judith Kössner, Head of Immobilien bei willhaben.Der anhaltende Aufwärtstrend bei den Mieten war 2023 insbesondere...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

Leerstandabgabe wurde ermöglicht

Die Bundesregierung hat vorgestern ein Wohnbau-Konjunkturpaket präsentiert, das unter anderem die Übertragung der Kompetenz für Leerstandsabgaben auf die Bundesländer vorsieht. Bisher waren die Bundesländer aufgrund eines VfGH-Urteils aus den 80ern bei der Festlegung der Höhe von Leerstandsabgaben eingeschränkt. Mit dem Wohnbaupaket regelt die Bundesregierung, dass Abgaben auf Wohnungsleerstand zu 100 Prozent in die Kompetenz der Bundesländer fallen. Die Länder sind damit frei in der Wahl der Höhe der Abgabe.„Die Landeskompetenz für die...

Merken
>>mehr lesen
29.02.2024

LIP Invest: neuer Director Institutional Clients

LIP Invest hat zu Beginn des Jahres mit David Zimmermann einen weiteren Mitarbeiter für sein Team gewonnen. Der 37-jährige Kapitalmarkt-Spezialist und diplomierte Bankbetriebswirt war die vergangenen 20 Jahre für die Sparkasse Miltenberg-Obernburg tätig, zuletzt mehrere Jahre als Leiter Kapitalanlagen und stellvertretender Handelsvorstand. Bei LIP wird sich David Zimmermann als Director Institutional Clients auf die Betreuung der Bestandsinvestoren, den Vertrieb neuer Fondsprodukte sowie den Gewinn neuer institutioneller Investoren in der DACH-Region fokussieren. David Zimmerman...

Merken
>>mehr lesen
28.02.2024

Rohbaugleiche im Viertel Zwei

Value One feierte gestern, Dienstag, die Rohbaugleiche der verbindenden Garage der Hochhausprojekte Weitblick und Grünblick im Viertel Zwei. Walter Hammertinger, CDO von Value One: „Die Dachgleiche der Garage für Weitblick markiert einen entscheidenden Schritt in der Realisierung unserer visionären Projekte im Viertel Zwei.“ Im 120 Meter hohen Gewerbeturm „Weitblick“ entstehen auf rund 48.000 m2 Bruttogeschossfläche ein Lifestylehotel mit Rooftop-Bar und 246 exklusiven Zimmern sowie zahlreiche Büroräume. Das Wohnprojekt „Grünblick“...

Merken
>>mehr lesen
28.02.2024

Die Zukunft der Immobilie hat begonnen

Der Startschuss ins neue Event-Jahr der Fore – Future of Real Estate ist erfolgt. Anfang der zurückliegenden Woche hieß die TPA Austria rund 70 junge, interessierte Fore-Mitglieder in ihren Büroflächen im „Icon Vienna“ willkommen. Seitens Fore richteten die Wiener Standortleitung begrüßten Viola Dollinger, Josef Michelfeit und David Beran die Community. Im Anschluss ging es in den lockeren Netzwerk-Teil über, der Raum für offene Diskussionen und das Knüpfen wertvoller Kontakte bot. Bei Brötchen und Drinks konnten die Gäste...

Merken
>>mehr lesen
28.02.2024

Zustimmung zur Wohnbauoffensive

Die gestern präsentierte Wohnbau-Offensive der Bundesregierung wird allgemein in der Branche begrüßt. Ein grosser Wermutstropfen ist aber dabei: Die völlig überzogene österreichische KIM-Verordnung - diese ist viel restriktiver als beispielsweise in Deutschland und anderen Nachbarländern - egalisiert die Wohnbaumilliarde teilweise leider wiederum. Dennoch: „Umso erfreulicher ist es, dass die Bundesregierung endlich die Dringlichkeit erkennt und damit beginnt, die Immobilienkonjunktur in Österreich zu stärken“, so Sebastian Beiglböck,...

Merken
>>mehr lesen
28.02.2024

deilma Team wächst

Das deilma Team von Pocket House wächst: Entsprechend der steigenden Zahlen der Nutzer und Räume in der deilma App vergrößert sich auch das Team. Seit Anfang Februar verstärken Cara Spörker und Santino Schreiner Pocket House im Team deilma, unter der Leitung von Carina Brachner. Die deilma App ist eine effiziente und kostengünstige Lösung, um den Leerstand von Räumen zu verringern.Cara Spörker, wird für den Vertrieb der App tätig sein, mit Fokus auf Raumplanung, Leerstand und ungenutzte Erdgeschosszonen, mit dem Resultat, dass die deilma...

Merken
>>mehr lesen
28.02.2024

Bundestag vom 27. bis 28. Juni

Der diesjährige Bundestag vom Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WKO, findet vom 27. bis 28. Juni 2024 in Loipersdorf statt und steht unter dem Motto „Multipler Wandel: Chancen und Visionen für die Immobilienwirtschaft“. Insgesamt wird mit einer Teilnahme von 300 bis 400 Personen gerechnet. Ziel der Veranstaltung ist es, sowohl Herausforderungen als auch Chancen für die Branche zu erkunden, mit einem besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit und ESG, Markttrends und Demografie sowie Risikomanagement und Resilienz. „Der 49. Bundestag der...

Merken
>>mehr lesen
28.02.2024

Handel bringt Immobilienwandel

Rund 390 Filialen großer Handelsunternehmen wurden von 2020 bis 2023 in Österreich aufgrund von Insolvenzen geschlossen. Das verändert auch die Retail-Immobilienlandschaft zusehends.Der Anteil der Handelsinsolvenzen an allen Insolvenzen in Österreich liegt konstant bei rund 16 Prozent bis 18 Prozent pro Jahr. „Insolvenzen im Handel werden bewusster wahrgenommen, haben sich aber prozentuell kaum verändert: Laut Statistik Austria betrafen 2019 17,99 Prozent aller Insolvenzen den Handel, 2023 lag der Anteil bei 17,68 Prozent“, so Laura Holzheimer, Head of Retail...

Merken
>>mehr lesen