UNTERNEHMENSPROFILE

Immotermin

ÖVI Winterseminar -
9. Immobilienforum Wien 2024 -
Teilen
Merken
Immoflash

Nach rund zwei Jahren beendet die 3SI Immogroup ihre Bautätigkeit in Wien Wieden: Der einst graue, unscheinbare Altbau in der Petzvalgasse 4 hat nun mit eine beige Stuckfassade, stilvollem Gründerzeitflair und exklusiven Wohnungen im revitalisierten Regel- und neu errichteten Dachgeschoß. Aktuell sind von den 25 Einheiten nur noch 13 Wohnungen verfügbar. Neben der hochwertigen Revitalisierung der Regelgeschoßwohnungen und der Allgemeinbereiche wurde der Bestand um rund 550 m² im Dachgeschoß – inklusive Freiflächen – erweitert. Hofseitig wurden, wo bautechnisch möglich, Eigengärten, Balkone und Terrassenflächen neu geschaffen. Die nach Bombentreffern während des Zweiten Weltkriegs in den 1950ern schmucklos neu errichtete Fassade wurde anhand früherer Skizzen und Pläne rekonstruiert. „Die Verwandlung des noch vor Jahren grauen, sichtlich in die Jahre gekommenen Gründerzeithauses begeistert mich enorm“, betont Bauherr und 3SI-Geschäftsführer Michael Schmidt. „Bei unserem Bauprojekt The Core treffen zentrale Wiener Lage, qualitativ hochwertig entwickelter Wohnraum und geschmackvolles Gründerzeitflair gekonnt zusammen!“ Aktuell sind noch 13 Objekte mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnflächen zwischen 46 m² und 142 m² ab einem Kaufpreis von 360.000 Euro verfügbar.