Immotermin

ÖVI Winterseminar -
9. Immobilienforum Wien 2024 -
Teilen
Merken
Immoflash

Mit außergewöhnlichen Eigentumswohnungen unweit des Elterleinplatzes bringt die 3SI Immogroup ein besonderes Altbauprojekt auf den Wiener Immobilienmarkt: Das 1901 errichtete Gebäude in der Hernalser Hauptstraße 49 wurde durch den Zinshausentwickler umfangreich saniert, nun gelangen die Eigentumswohnungen – darunter Dachgeschoßwohnungen mit attraktiven Freiflächen – in den Verkauf.  In zentraler Hernalser Lage bringt die 3SI Immogroup nun vielseitige, erstklassige Eigentumswohnungen nach aufwendiger Revitalisierung der Gründerzeitfassade und aller Allgemeinbereiche in den Verkauf. Die lichtdurchfluteten Eigentumswohnungen des vierstöckigen Altbaus bieten 1 bis 4 Zimmer mit 16 m² bis 121 m² Wohnfläche. Alle drei Wohnungen im Dachgeschoß besitzen Terrassen, die süd-, südwest- oder nordseitig ausgerichtet sind. „Die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner der Hernalser Hauptstraße 49 können sich auf eine hervorragende Verkehrsanbindung und exzellente Nahversorgung freuen“, beschreibt Gerhard Klein, Geschäftsführer der 3SI Makler, die Vorzüge des Bauprojekts.