UNTERNEHMENSPROFILE

STEUP Connecting Real Estate
Wir realisieren Lebensräume

Immotermin

ÖVI Winterseminar -
9. Immobilienforum Wien 2024 -
Teilen
Merken
Immoflash

Kürzlich konnte Die Wohnkompanie gemeinsam mit dem Generalunternehmer Porr und dem Globalinvestor GalCap Europe die Dachgleiche für das Porjekt Viola Homes feiern. Im März 2022 wurde das Bauvorhaben in der Erich-Sokol-Gasse 19 in Wien Favoriten in Angriff genommen.

Viola Homes liegt im nördlichen Bereich des Stadtentwicklungsgebiets "Viola Park" im 10. Wiener Gemeindebezirk in unmittelbarer Nähe zum Naherholungsgebiet Laaer Wald sowie zur Generali-Arena, der Heimat des FK Austria Wien. Das Wohnprojekt, das für einen Immobilienfonds des Globalinvestors GalCap Europe realisiert wird, verfügt über 59 effizient geschnittene Mietwohnungen und über eine Tiefgarage für 36 PKW-Abstellplätze. Das Objekt besticht durch die sehr ruhige Mikrolage und die großzügige Parkanlage auf der Liegenschaft. Zudem sind alle Wohnungen mit Freiflächen wie Loggien, Balkonen, Terrassen und/oder Gärten ausgestattet.

Roland Pichler, Geschäftsführer von Die Wohnkompanie, lobte vor allem die beeindruckende Leistung aller auf der Baustelle tätigen Arbeiter und Handwerker und die gute Organisation des Bauleitungsteams vor Ort. "Hier wird ein qualitativ hochwertiges Gebäude mit viel Engagement und Begeisterung errichtet. Und Top-Qualität haben wir unserem Kunden versprochen", führte er weiter aus. Martin Schilling, Bereichsleiter bei Porr, bedankte sich bei seinem Team für die großartige Leistung und bei Die Wohnkompanie für die langjährige Zusammenarbeit und die echte Partnerschaft auf Augenhöhe.

Die geräumige Tiefgarage war der Treffpunkt, an dem die zahlreichen Gäste, Arbeiter, Handwerker, Planer und Fachexperten, die Bauherrschaft sowie die Baufirma zur Feier zusammenkamen. Nach dem traditionellen Gleichen-Spruch eines jungen Vertreters der Baumannschaft wurde die Fertigstellung des Rohbaus gebührend gefeiert.