UNTERNEHMENSPROFILE

Immotermin

IMMO FutureLab 2024 -
Wiener Abwassertage 2024 -
Teilen
Merken
Immoflash

GalCap Europe hat für den institutionellen Spezialfonds "GalCap – Austria Immobilien I" ein Objekt in der Wiener Favoritenstraße angekauft. Das gemischt genutzte Haus wurde 2009 errichtet, umfasst ca. 4.800 m² vermietbare Fläche und verfügt über einen Fernwärmeanschluss. Es ist vollvermietet und hat 43 Wohnungen, 3 Büros und 1 Hofer-Filiale.  Es liegt unmittelbar an der U-Bahnstation Keplerplatz. Peter Tatzl, Director Investment GalCap Europe, sagt: “Nach der Eröffnung des Hauptbahnhofes und der Errichtung des benachbarten Sonnwendviertels erwarten wir eine weitere Aufwertung dieses Bezirksteils durch zahlreiche, bereits in Bau befindliche Neubauprojekte wie dem ehemaligen Tlapa-Haus und der Quartiersentwicklung Neues Landgut.“ GalCap Europe hat mit dieser Investition das Zeichnungskapital des Fonds GalCap – Austria Immobilien I vollständig investiert. Das Unternehmen wurde in der Transaktion von Dorda Rechtsanwälte, TPA Steuerberatung und Drees & Sommer begleitet.