Immotermin

Immobilienball 2023 -
Teilen
Merken
Immoflash

Marc Guido Höhne ist ab sofort Geschäftsführer innerhalb der internationalen Delta Gruppe. Vielen in Österreicher ist er seit seiner Tätigkeit bei Drees und Sommer in sehr positiver Erinnerung.

Mit seiner langjährigen Erfahrung zeichnet er als neuer Geschäftsführer insbesondere für den Ausbau des ganzheitlichen Beratungsportfolios mit starkem Fokus auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung für die gesamte Unternehmensgruppe verantwortlich. In dieser Rolle wird er ein Beratungsteam innerhalb der Delta formen. Marc Guido Höhne ist mit Delta durch eine langjährige Zusammenarbeit in diversen Projekten, die immer von gegenseitigem Respekt und Partnerschaftlichkeit gekennzeichnet war, verbunden.

Wolfgang Kradischnig, Miteigentümer und Unternehmenssprecher bei Delta, freut sich über die Verstärkung in der Führungsriege: „Marc Höhne ist mit seiner langen Erfahrung und seinem breiten Leistungshorizont für unsere Delta Gruppe ein großer Gewinn. Er bringt uns die Chance, unsere zentrale Ausrichtung der Nachhaltigkeit zu verstärken und einen echten Teamplayer sowie Experten in der Delta green line zu haben!“ Marc Guido Höhne: „Uns verbindet seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft, die immer wieder zur erfolgreichen Realisierung gemeinsamer Projekte (u.a. WU Wien, Wien Energie Smart Campus) geführt hat. In meinem Hauptaufgabengebiet, dem Aufbau des Beratungsbereiches “Nachhaltigkeit und Engineering„ freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Delta green line Team!“