Teilen
Merken
Immobilien Magazin
Immoflash

IMMOcontract hat bei dem von „Die Presse“ gemeinsam mit dem KSV1870 und PwC Österreich initiierten Wirtschafts-Wettbewerb Austria’s Leading Companies den zweiten Platz in der Kategorie Unternehmen bis 10 Millionen Euro Jahresumsatz belegt. Die Verleihung erfolgte am 17. Oktober im Casino Baden. Die Gewinner werden anhand ihrer Bilanzzahlen und wirtschaftlichen Performance der jüngsten drei Geschäftsjahre mittels eines speziell entwickelten objektiven Kennzahlenmodells ermittelt. Auf dieser Basis werden die erfolgreichsten Unternehmen des Landes gekürt. Die Teilnehmer kommen aus den verschiedensten Wirtschaftszweigen, Mindestanforderung ist ein Umsatz ab 1 Millionen Euro sowie ein KSV1870 Rating von 350 oder besser. Zehn definierte Leistungskennzahlen sind entscheidend. Wichtig sind die Steigerung des Umsatzes, des Eigenkapitals, des Ebits und des Cash-Flows, Umsatzrentabilität und Eigenkapitalrentabilität, die Kapitalrendite, Verschuldungsgrad und Steigerung der Working Capital Ratio sowie eben das KSV-Rating. Im Wettbewerb erfolgreich zu sein zeigt branchenübergreifendes Benchmarking. Mit diesem Award wissen die Unternehmen wie sie im Vergleich mit den Besten stehen.