Merken
Immoflash

Die Siemens Energy Austria veräußert eine multifunktionale Liegenschaft in der oberösterreichischen Hauptstadt Linz. Das berichtet Modesta Real Estate, die mit dem Verkauf via Bieterverfahren exklusiv beauftragt worden ist. Zum Verkauf steht ein Teil der Betriebsliegenschaft der Siemens Energy Austria GmbH. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 7.400 m² stehen drei Bürogebäude, eine Produktionshalle sowie eine großzügige Freifläche zur Verfügung. Laut Modesta lasse der Standort eine Büro-, Wohn- oder Hotelnutzung zu. Gelegen ist die Liegenschaft direkt an der Autobahnabfahrt A7 und dem öffentlichen Nahverkehr. Der Verkauf erfolgt mittels Bieterverfahren gegen Gebot und wird für den Käufer provisionsfrei abgeschlossen. Eine erste Angebotslegung ist bis 30. Juni möglich. Sebastian Scheufele, geschäftsführender

Gesellschafter, Modesta Real Estate, sieht in der Liegenschaft aufgrund ihrer Lage und ihrer Nutzungsmöglichkeiten vielversprechendes Potenzial, wie er in einer Stellungnahme erklärt.