Immotermin

EXPO REAL -
9. Österrichischer Verwaltertag -
Teilen
Merken
Immoflash

Simacek bündelt das österreichweite operative Geschäft in der Simacek GmbH und richtet sich auf zukunftsorientiertes Wachstum aus. Die Qualität der Dienstleistungen und der Kundenbetreuung werden weiter ausgebaut und bestehende sowie neue Services flächendeckend in ganz Österreich angeboten.

Damit einhergehend kommt auch eine Verstärkung in der Geschäftsführung.

Dirk Christophel verantwortet als neuer COO Facility Management alle Bereiche des infrastrukturellen und technischen Facility Managements.

Emanuel Eisl verantwortet als COO CONTENTO den weiteren konsequenten Ausbau der Verpflegung, die er bereits in den letzten Jahren maßgeblich als Geschäftsführer aufgebaut hat. Er ist bereits seit 2011 Teil von Simacek.

Rudolf Payer wird auch weiterhin als CFO der SIMACEK GmbH die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen, Internal Audit, IT und Qualitätsmanagement leiten.

Ursula Simacek, die die Unternehmensgruppe in 3. Generation führt, wird als CEO der SIMACEK Holding die strategische Weiterentwicklung der SIMACEK Unternehmen in Österreich, Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Rumänien und Bulgarien vorantreiben und dazu in engem Dialog mit Kund:innen und Stakeholdern aus Gesellschaft, Wirtschaft, Forschung und Wissenschaft, Politik und Kultur stehen.

Simacek: "Wir sind seit 80 Jahren auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtet - und diesen Weg gehen wir mit der neuen Ausrichtung konsequent weiter. Unser Verständnis war immer: Ökonomische, soziale und ökologische Nachhaltigkeit gelingen nur gemeinsam durch Zusammenwirken von Führung, Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Gesellschaft. Ich freue mich sehr darauf, mit diesem starken Team unseren SIMACEK Beitrag zu leisten: Lebensqualität für Menschen schaffen - und dieses mit Freude tun!"