UNTERNEHMENSPROFILE

Immotermin

FIABCI Prix d'Excellence -
Cäsar® - Der Immobilienaward -
apti-Award -
Teilen
Merken
Immoflash

Für das Wohnprojekt "KleeLiving" in der Breitenfurter Straße in Wien ist die Hallmann-Tochter Süba im Zuge der gestern zu Ende gegangenen Expo Real mit DGNB Gold ausgezeichnet worden. Mit dem Projekt entstehen auf rund 17.300 m² insgesamt 265 Mietwohnungen in verschiedenen Größenordnungen. Die Heiz- und Kühlsysteme, mit denen sämtliche Wohnungen ausgestattet sind, werden mit thermischer Bauteilaktivierung bzw. über Nutzung der Geothermie durch Erdwärmesonden betrieben. Durch die Kombination verschiedener Einzeltechnologien bei Heizung, Warmwasser und Kühlung, sowie hauseigener Stromerzeugung durch Photovoltaik, könne der CO2-Ausstoß laut Angaben der Süba um bis zu 70 Prozent reduziert werden. Die Süba- Vorstände Heinz Fletzberger und Manfred Wachtler nahmen die Auszeichnung am Dienstag von DGNB-Präsidentin Christine Lemaitre und ÖGNI-Präsident Andreas Köttl auf dem Stand Europa Mitte bei der Expo Real entgegen. Das Projekt KleeLiving ist im Eigentum der ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe.