Immotermin

Cäsar® - Der Immobilienaward -
apti-Award -
Blockchain REAL -
Teilen
Merken
Immoflash

Morgen, Dienstag, veranstaltet der Verband der Ziviltechniker- und Ingenieurbetriebe die VZI Lounge unter dem Motto „Future Skills: ArchitektInnen und IngenieurInnen im digitalen Zeitalter“. Ab 17:30 wird in der Österreich-Zentrale von Microsoft (Am Euro Platz 3 in Meidling) über die Zukunft von Architekten und Ingenieuren diskutiert. Der VZI präsentiert zudem eine umfangreiche Studie, was Schüler und Studenten sowie Architektur- und Ingenieurbüros über definierte Zukunftsqualifikationen denken.

Impulsgeber ist Generalsekretär Michael Esterl vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, der auch eine Podiums-Diskussion zum Thema „Zukunftsqualifikationen im digitalen Zeitalter“ leiten wird. Diskutanten sind Andreas Köttl (value one), Iva Kovacic (TU Wien), Vesna Glatz (Microsoft Österreich), Kurt Puchinger (Magistrat der Stadt Wien - Geschäftsgruppe für Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung) und Susanne Schindler (Allplan). Durch den Abend führt Wolfgang Kradischnig (Delta).

Anmeldungen für die offene Veranstaltung können unter office@vzi.at getätigt werden.