Neuigkeiten

Immoflash
22.06.2021

Neue Seestadt-Baufelder

Drei Baufelder angrenzend an das in Bau befindliche Quartier „Am Seebogen“ im Norden der Seestadt werden verkauft. Waterfront Pier 01 und Pier 05 nennen sich die beiden Baufelder an der Seestadtpromenade, die im Bietverfahren „aspern urban Waterfront“ nach Meistbieterprinzip in zwei getrennten Losen erworben werden können. In der Prestigelage des zukünftigen Quartiers „Seeterrassen“ nehmen sie die gesamte nordöstliche Seekante ein. Als Hochhausstandorte definiert, ist für beide Baufelder ein Architekturwettbewerb durchzuführen. „Die großzügig ausgestaltete, grüne Seestadtpromenade...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
21.06.2021

GalCap sichert sich Grazer Wohnprojekt

Die steirische Landeshauptstadt Graz ist mittlerweile ein Place to be für institutionelle Investoren. Institutionelle Investoren schätzen Graz besonders aufgrund der vergleichsweise günstigen Quadratmeterpreise und des noch recht moderaten Mietniveaus. So auch GalCap Europe, die sich das Wohnbauprojekt „Karl27“ in der Karlauerstraße vom Entwickler Immola Gruppe sichern konnte. Das Closing für das Objekt mit 73 Wohneinheiten sei bereits erfolgt, die Immobilie wird in einen offenen Immobilienspezialfonds eingebracht, der von Institutional Investment Partners (2IP) aufgelegt wurde und sich...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
15.06.2021

Linzer Entwicklungsgrund vor Verkauf

Die Siemens Energy Austria veräußert eine multifunktionale Liegenschaft in der oberösterreichischen Hauptstadt Linz. Das berichtet Modesta Real Estate, die mit dem Verkauf via Bieterverfahren exklusiv beauftragt worden ist. Zum Verkauf steht ein Teil der Betriebsliegenschaft der Siemens Energy Austria GmbH. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 7.400 m² stehen drei Bürogebäude, eine Produktionshalle sowie eine großzügige Freifläche zur Verfügung. Laut Modesta lasse der Standort eine Büro-, Wohn- oder Hotelnutzung zu. Gelegen ist die Liegenschaft direkt an der Autobahnabfahrt A7 und dem...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
23.06.2021

Rein ins neue Immo-Leben

Es geht wieder los. Jedenfalls mit dem sozialen Leben innerhalb der Immobilienbranche. Und es gibt nur wenige Wirtschaftszweige, so das so wichtig aus für das tägliche Geschäft ist. So gab es so schon beim gestrigen Preopening-Event am Diamond-Golfplatz gut 30 Kilometer von St. Pölten entfernt, ein hörbares Seufzen der Erleichterung, dass es wieder los geht.
So füllen die Teilnehmer in diesem Jahr das große Festspielhaus in St. Pölten - unter Einhaltung der üblichen Abstandsregeln. Und angesichts der Tatsache, dass es wieder los geht, nimmt man Maskenpflicht im Saal und anderes gerne...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
23.06.2021

Rein ins neue Immo-Leben

Es geht wieder los. Jedenfalls mit dem sozialen Leben innerhalb der Immobilienbranche. Und es gibt nur wenige Wirtschaftszweige, so das so wichtig aus für das tägliche Geschäft ist. So gab es so schon beim gestrigen Preopening-Event am Diamond-Golfplatz gut 30 Kilometer von St. Pölten entfernt, ein hörbares Seufzen der Erleichterung, dass es wieder los geht.
So füllen die Teilnehmer in diesem Jahr das große Festspielhaus in St. Pölten - unter Einhaltung der üblichen Abstandsregeln. Und angesichts der Tatsache, dass es wieder los geht, nimmt man Maskenpflicht im Saal und anderes gerne...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
23.06.2021

Angebotsstart für Deutsche Wohnen

Der Showdown für einen angestrebten Merger zwischen Vonovia und Deutsche Wohnen beginnt: Mit dem heutigen Tag startet die Annahmefrist für das Übernahmeangebot der Vonovia an die Deutsche Wohnen. Vonovia bietet 52 Euro bar je ausständiger Deutsche Wohnen-Aktie, die Angebotsfrist läuft bis 21. Juli. Das Angebot von Vonovia bietet den Deutsche Wohnen-Aktionären eine Prämie von 15,6 Prozent auf den Schlusskurs der Deutsche Wohnen vom 21. Mai 2021, dem letzten Handelstag vor der Ankündigung des Angebots am 24. Mai 2021, und von 22,4 Prozent auf Basis des volumengewichteten Durchschnittskurses...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
23.06.2021

Bernsteiner übernimmt für Quester

Mit Anfang September übernimmt Barbara Bernsteiner die Geschäftsführung bei Quester. Vor ihrem Einstieg bei Quester sammelte die gelernte Betriebswirtin Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmen (Maersk, Marionnaud und Birner). Bei Quester begann Barbara Bernsteiner als Finance Director im Frühjahr 2020, als in Österreich die Pandemie gerade volle Fahrt aufnahm: „Diese Phase war herausfordernd, denn der Lockdown hat uns alle jeden Tag aufs Neue gefordert, und ich musste das Unternehmen sehr rasch in all seinen Details kennenlernen.“ Passend zum absolvierten Universitätslehrgang „Digital...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
23.06.2021

Kleiner Schulterschluss für Baukultur

Im Rahmen des gestern über die Bühne gegangenen Baukultur-Konvents in Klagenfurt wurden pilothafte Baukultur-Maßnahmen des Bundes und des Landes Kärnten diskutiert. Ausgangspunkt dafür sind die kürzlich fertig gestellten Baukulturellen Leitlinien des Landes Kärnten, die auf Basis der Baukulturellen Leitlinien des Bundes entwickelt wurden. Dies ist ein echter Meilenstein in der Entwicklung der Baukultur in Österreich. Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer und Landeshauptmann Peter Kaiser betonten die Relevanz des Themas für das Land Kärnten sowie für ganz Österreich und bekräftigten...

Merken
>>Weiterlesen