Neuigkeiten

Immoflash
08.06.2021

FMZ in Knittelfeld verkauft

Die österreichische Investorengruppe Betha Zwerenz & Krause hat jetzt eine Fachmarktzentren-Agglomeration im steirischen Knittelfeld erworben. Dabei handelt es sich um das "Kolibri" und das angrenzende FMZ am Ingeringweg. Laut Exklusivinformationen, die dem immoflash vorliegen, hat das Immobilien- und Investmentmaklerunternehmen Adeqat den Deal vermittelt, Verkäuferin ist die LLB Immo KAG, die beide Fachmarktzentren 2014 übernommen hatte. Die erworbene Handelsagglomeration direkt an der Kärntner Straße in Knittelfeld umfasst rund 8.800 Quadratmeter vermietbare Fläche. Ankermieter des Objektes...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
01.06.2021

Ringstraßenpalais steht zum Verkauf

Erstmals seit 60 Jahren steht das historische Büropalais an der Schottengasse 10/Schottenring1/Maria-Theresien-Straße 2 an der Wiener Ringstraße zum Verkauf. Das berichtet Otto Immobilien, die mit dem Verkauf exklusiv beauftragt worden sind. Der Gebäudekomplex ist 1870 durch den K.u.k-Hofbaumeister Anton Ritter Ölzelt von Newin errichtet worden und weist eine erweiterbare Fläche von aktuell 7.300 m² auf. Es ist langfristig an namhafte Unternehmen vermietet. Die Vermarktung erfolgt im Rahmen eines zweistufigen strukturierten Bieterverfahrens. Christoph Lukaschek, Leiter Investment bei Otto...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
10.06.2021

Wiener Neubaupreise steigen ungebremst

Die Durchschnittspreise für neu errichtete Wohnungen in Wien steigen ungebremst weiter. Das zeigt eine aktuelle Analyse des Bauträgers KE Wohnimmobilien. Verantwortlich für die Preissteigerungen ist demnach die nach wie vor große Nachfrage von Anlegern aber auch zunehmend das mangelnde Angebot. Zudem erreichen auch die Baukosten bislang ungekannte Höhen.
Waren vor einem Jahr zumindest in vier Bezirken Wohnungen noch um durchschnittlich unter 5.000 Euro pro Quadratmeter verfügbar, so findet sich nun in keiner Region der Donaumetropole dieser Verkaufspreis wieder.
Dafür ist der Preisanstieg...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
10.06.2021

Renditekompression ist ansteckend

Der Renditedruck für Immobilien in den deutschen Metropolen strahlt zunehmend auf die B- und C-Standorte aus. Vor allem die Renditekompression für Wohnimmobilien hat mittlerweile kleine und mittlere deutsche Städte angesteckt. Und, was besonders interessant ist: Auch beim Einzelhandelsimmobilienmarkt ist diese bemerkbar. Nur bei Büroimmobilien war der Effekt nicht bemerkbar. Das geht aus einer Analyse des PropTech 21st Real Estate hervor.
Analysiert wurden dabei die verzögerten Effekte von Renditeveränderungen in A-Städten auf Preise und Mieten in anderen Städten. Steigen die Preise in...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
10.06.2021

Deutsche Investment kauft weitere FMZ

Die Deutsche Investment hat für ihr Sondervermögen "Deutsche Investment - Food Retail I" ein Fachmarktportfolio aus vier solitären Lebensmitteldiscountern bzw. Vollsortimentern und einem Nahversorgungszentrum erworben. Verkäufer ist ein Family Office aus Niedersachsen. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.
Die Fachmärkte befinden sich in den Bundesländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Sachsen sowie Baden-Württemberg und haben eine Gesamtmietfläche von rund 7.400 m². Sie wurden zwischen 1986 und 2006 errichtet und in den vergangenen Jahren modernisiert bzw....

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
10.06.2021

Vonovia platziert vier Milliarden

In Deutschland stehen Vonovia und Deutsche Wohnen vor einer Mega-Fusion. Wie immoflash berichtet hatte, wollen ja Vonovia und Deutsche Wohnen nach Jahren der Ablehnung von Seiten Deutsche Wohnen nun doch einen Zusammenschluss. Um den zu stemmen, hat die Vonovia jetzt fünf unbesicherte Unternehmensanleihen mit zusammen vier Milliarden Euro platziert. Die durchschnittliche Laufzeit beträgt 9,5 Jahre bei einem durchschnittlichen Kupon in der Höhe von knapp 0,7 Prozent. Laut Vonovia seien die Anleihen mit einer Nachfrage von 18 Milliarden Euro 4,5-fach überzeichnet worden. Helene von Roeder, Finanzvorständin...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
10.06.2021

Igor Beuk neuer Key Account Manager

Mit Igor Beuk (29) holt die IMMOunited GmbH einen neuen Sales Manager an Bord geholt. Seine Hauttaufgaben liegen auf der Betreuung der Bestandskunden sowie der Neukundengewinnung. Unter der Leitung von Martina Sauer, Head of Sales, wird Igor Beuk neue Konzepte und Strategien im Bereich Kundenakquise auf- und umsetzen, so IMMOunited in einer Aussendung. Beuk sammelte bereits Erfahrungen im Sales Bereich bei der Corplife GmbH und war danach als Key Account Manager bei Scout24 für den Auf- und Ausbau der Geschäftsbeziehungen mit Bestandskunden hauptverantwortlich.
Roland Schmid, Eigentümer und...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
10.06.2021

ZBI bringt neues Quartier in Dresden

Die Zentral Boden Immobilien Gruppe, die auch in Österreich investiert ist, startet jetzt in Dresden das Quartiersprojekt Dresden Lennépark. Über 225 Millionen Euro investiert der Entwickler in das Projekt mit einer geplanten Wohn- und Nutzfläche von über 50.000 m² und weiteren 12.600 m² für gewerbliche Nutzung. Die Quartiersentwicklung entsteht auf einem ca. 27.000 Quadratmeter umfassenden Grundstück in der Dresdener Seevorstadt auf dem Areal zwischen Lennéplatz, Gerhart-Hauptmann-Straße, Wiener Straße und Gellertstraße. Die ZBI hat das Grundstück von mehreren Eigentümern, darunter...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
10.06.2021

Trotz Corona steigt Wohnzufriedenheit

Auch wenn im Zuge der Coronapandemie viele ihre Wohnsituation verbessern wollen, ist nicht jeder unzufrieden. Für manche haben Homeoffice, Homeschooling und Co. sogar die Zufriedenheit gesteigert, geht aus einer Trendstudie der Integral Markt- und Meinungsforschung im Auftrag von Immobilienscout24 hervor. Demnach gilt: Je größer die Wohnung, desto größer auch die Zufriedenheit. So ist jeder Siebte nun zufriedener mit der Wohnsituation als noch vor der Krise. Besonders positiv auf das Wohnbefinden hat es sich bei Hausbewohnern, Eigentümern und Bewohner von Immobilien über 130 m² (unter ihnen...

Merken
>>Weiterlesen