Immotermin

FIABCI Prix d'Excellence -
Cäsar® - Der Immobilienaward -
apti-Award -

Neuigkeiten

Immoflash
21.04.2022

Süba und JPI entwickeln Green Building

Wo einst ein Autohaus seinen Standort hatte, entsteht in naher Zukunft ein "Greenbuilding" in nachhaltiger Bauweise. Auf dem Grundstück Nordwestbahnstraße 53 im 20. Wiener Gemeindebezirk, zwischen dem Augarten und in unmittelbarer Nachbarschaft zum "Stadtentwicklungsprojekt Nordwestbahnhof" haben die strategischen Partner JP Immobilien und Süba ein Projekt im Sinne des Konzepts der "produktiven Stadt" geplant. Das Gebäude wurde in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Wien und dem Bezirk konzipiert. In unmittelbarer Nähe am Areal Nordwestbahnhof entwickelt die ÖBB zudem ein Stadtentwicklungsgebiet...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
13.04.2022

All Time High für Hotelinvestoren

Daniel Jelitzka, so ist branchenweit zu hören, fokussiert seine Zeit im Moment vor allem auf den Einkauf von (bestehenden) Hotelimmobilien. Die Zahlen geben ihm Recht: Gerade noch schwächelt der Hotelinvestmentmarkt - ideal für Immobilieneinkäufer. Über Jelitzka hört man, dass er sich praktisch europaweit, vor allem auch im Süden, derzeit Gespräche führt. Aber das Interesse dürfte geopgraphisch weiter gefächert sein.
Rein von den aktuellen Marktzahlen sollte da auch Deutschland interessant sein, gut für das eine oder andere Schnäppchen.
Denn: Der Hotel-Investmentmarkt in Deutschland...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
05.04.2022

JPI mit neuem Auftritt

JP Immobilien hat heute vor Journalisten einen neuen Außenauftritt vorgestellt. Das Logo des Unternehmens wurde sanft modernisiert. Der Werbeauftritt wurde mit verschiedenen Farben und Bildern unterlegt.
"Wir sind erfolgreiche Immobilienentwickler, auch und vor allem, weil wir nicht nur Häuser, Wohnungen und Hotels entwickeln, sondern auch stetig unser Unternehmen", so Daniel Jelitzka, geschäftsführender Gesellschafter von JP Immobilien. JP Immobilien werde nun "eine neue Fassade verpasst oder, um es modischer zu formulieren, neue Kleider übergezogen haben".
Im Zuge der neuen Kampagne wird...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
29.03.2022

JPI bringt Hoxton nach Wien

Ein Open-House-Hotelkonzept diverser Schlüsselstädte kommt nach Wien: JP Immobilien baut das frühere "Gewerbehaus" im dritten Bezirk zu einem Hotel um, das ideal den Anforderungen der international tätigen Hoxton-Gruppe mit ihrem Konzept der Offenheit und Nachbarschaft zwischen Gästen und Anrainern entsprechen wird. Das denkmalgeschützte "Gewerbehaus" am Rudolf Sallinger Platz im dritten Bezirk wird zu einem Hotel mit knapp 200 Zimmern ausgebaut. Das Gebäude, Anfang der 1950er-Jahre erbaut, ist ein typisches Bauwerk der "zweiten Gründerzeit", den Wiederaufbau der Stadt nach dem 2. Weltkrieg....

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
16.03.2022

Hotel Ananas hilft Flüchtlingen

Im Zeichen der Solidarität: WertInvest und JPI öffnen das Hotel Ananas als temporäre Unterkunft für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Die Initiative erfolgt in Abstimmung mit der Österreichischen Verkehrsbüro-Gruppe und der Stadt Wien im Rahmen der Hilfsmaßnahmen des Bundes.
Die Eigentümer des Hotels stellen 450 Zimmer des Hauses für die kommenden zwei Monate zur Verfügung, um geflüchteten Ukrainern eine erste sichere Unterkunft bei der Ankunft in Österreich bieten zu können. Die Organisation übernimmt die Stadt Wien. Für die Betreuung der Gäste ist der Samariterbund gemeinsam...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
09.02.2022

JPI ausgezeichnet

JP Immobilien wurde mit der Zertifizierung als "Great Place to work" ausgezeichnet. Die Zertifizierung baut auf einer repräsentativen, anonymen Befragung der Mitarbeiter durch ein standardisiertes Verfahren auf. Durchgeführt wurde sie durch das internationale Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to work.
Von den 52 JPI-Mitarbeiter haben 50 an der Befragung teilgenommen und ein außerordentlich positives Bild ihres Unternehmens gezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde von den Befragten die faire Behandlung der Mitarbeiter:innen unabhängig von Nationalität, ethnischer Herkunft oder...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
12.01.2022

Soulier kauft Projekt von JPI und UBM

Soulier Real Estate hat von UBM Development und JPI die ehemalige Mondi Zentrale in der Kelsenstraße 5 & 7 im 3. Wiener Gemeindebezirk um 51,5 Millionen Euro gekauft.
Die Immobilie sollte ursprünglich zu einem Hotel- und Bürokomplex entwickelt werden. Coronabedingt hat sich UBM aus der Entwicklung von Hotelprojekten zurückgezogen. Die Projektgesellschaft, ein 50:50 Joint Venture zwischen UBM JPI, hat das Projekt mittels Share Deal verkauft. Damit reiht sich die Transaktion, wie auch der Verkauf eines Projekts unmittelbar neben dem UBM Headquarter an die Buwog und einer Beteiligung an einem...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
13.10.2021

JP Immobilien feiert Dachgleiche

JP Immobilien feiert kürzlich die Dachgleiche für das Projekt Hackengasse 30 im 15. Wiener Gemeindebezirk. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2022 geplant. Das Gebäude mit seinen vier Regel- und zwei Dachgeschossen umfasst 35 Wohnungen mit einer gut strukturierten Raumaufteilung und hochqualitativer Ausstattung. Jede Wohnung weist eine Freifläche auf, sei es Balkon, Loggia, Terrasse oder Garten. Es stehen nur noch drei Wohnungen zum Verkauf.
Die Baugesellschaft Implenia, langjähriger Partner von JP Immobilien hat den Wohnbau errichtet
Alfred Seidl, Bereichsleiter von JP Immobilien weist...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
07.10.2021

JP Immobilien feiern Dachgleiche

In Rudolfsheim-Fünfhaus errichten JP Immobilien in der Hackengasse 35 Wohneinheiten samt Freiflächen. Vor wenigen Tagen fand die Gleichenfeier für das Haus Hackengasse 30 in Rudolfsheim-Fünfhaus statt. Das Gebäude mit seinen vier Regel- und zwei Dachgeschossen bietet alle Vorteile moderner Bauweise. Es verfügt über 35 Wohnungen mit einer gut strukturierten Raumaufteilung und hochqualitativer Ausstattung. Jede Wohnung weist eine Freifläche auf, sei es Balkon, Loggia, Terrasse oder Garten. Mittlerweile stehen nur noch drei Wohnungen zum Verkauf, so JP Immobilien in einer Aussendung. Martin...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
02.09.2021

Gleichenfeier für Hotel an Wienzeile

An der rechten Wienzeile in Wien-Margareten errichtet JP Immobilien das Hotelprojekt „Indigo Vienna - Naschmarkt“. Nun befindet sich der Hotelbau im Endspurt: Vor wenigen Tagen ist die Gleichenfeier erreicht worden, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2022 vorgesehen. Der Neubau auf einer Grundstücksfläche von etwas mehr als 4.200 m² wird maßgeblich durch die umliegenden Bestandsbauten sowie ein innenliegendes bis ins Untergeschoss reichendes Atrium definiert. Der straßenseitig gelegene Bereich verfügt über 21, der dahinter liegende nordöstliche über 137 Gästezimmer. Eine Besonderheit...

Merken
>>mehr lesen