Fortbildung
-

Mahnungen und Offene Posten

Im CONTHAUS Workshop „Mahnwesen“ erlernen Sie die verschiedenen Methoden, wie offene Beträge eingemahnt werden können. Wir zeigen Ihnen einerseits die praktische und einfache Handhabung für die Saldenmahnung sowie diverse Möglichkeit, die Ihnen die Kontoblattmahnung bietet. Auch die effiziente Offene-Posten-Mahnung wird gemeinsam erarbeitet. CONTBUCH berücksichtigt hierbei vollautomatisch  und beliebig steuerbar Mahngebühren, als auch Verzugszinsen und Mahnstufen.

Sämtliche Arbeitsabläufe und Tipps erfahren Sie in diesem Intensiv-Workshop. Holen Sie das Beste aus Ihrem CONTHAUS & CONTBUCH heraus!

 

Details zum Kurs sowie die Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserer Website
www.conthaus.at/seminare

Merken
>> Weiterlesen
Fortbildung
-

Valorisierung und Indexierung

In diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit Indexläufen, dies beinhaltet den Richtwert-Mietzins, Kategorie-Mietzins sowie den Freien/angemessenen Mietzins.
Die zu valorisierenden Mieten werden zunächst „probe“-erhöht, erst nach Kontrolle definitiv. Mittels einem relativ neuen Funktionsaufruf können die VPI-Werte vollautomatisch vom statistischen Zentralamt abgeholt und in den CONTHAUS – Bestand eingepflegt werden. Eine Indexverständigung ist ebenfalls automatisch erstellbar.

 

Details zum Kurs sowie die Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserer Website
www.conthaus.at/seminare

Merken
>> Weiterlesen
Fortbildung
-

CONTWEB Schnellkurs

In diesem Schnellsiederkurs lernen Sie alle praktischen Möglichkeiten mit CONTWEB kennen: Ihr 24h Service für Ihre Eigentümer/Mieter/Geschäftspartner.

 

Details zum Kurs sowie die Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserer Website
www.conthaus.at/seminare

Merken
>> Weiterlesen
Fortbildung
-

Mahnung und Offene Posten Workshop

Im CONTHAUS Workshop „Mahnwesen“ erlernen Sie die verschiedenen Methoden, wie offene Beträge eingemahnt werden können. Wir zeigen Ihnen einerseits die praktische und einfache Handhabung für die Saldenmahnung sowie diverse Möglichkeit, die Ihnen die Kontoblattmahnung bietet. Auch die effiziente Offene-Posten-Mahnung wird gemeinsam erarbeitet. CONTBUCH berücksichtigt hierbei vollautomatisch  und beliebig steuerbar Mahngebühren, als auch Verzugszinsen und Mahnstufen.

Sämtliche Arbeitsabläufe und Tipps erfahren Sie in diesem Intensiv-Workshop. Holen Sie das Beste aus Ihrem CONTHAUS & CONTBUCH heraus!

 

Details zum Kurs sowie die Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserer Website
www.conthaus.at/seminare

Merken
>> Weiterlesen
Fortbildung
-

CONTBANK mit AZV und SEPA

Im CONTHAUS – Spezialworkshop „CONTBANK –AZV“ beschäftigen wir uns mit der Automatisierung des Datenaustauschs zwischen Ihnen und der Bank. Hierbei werden sowohl Einzieher/ Abbucher als auch Zahlscheinzahlungen, Daueraufträge und Telebanking/ Onlinebanking – Überweisungen systematisiert und automatisiert in Ihrem CONTBUCH verarbeitet. Auch die Überweisung von Rechnungen kann vollautomatisch über Ihre Kreditorenbuchhaltung bzw. über den Dauerbuchungsmodul abgewickelt werden, was wir Ihnen in diesem BANK-AZV-Intensiv-Workshop zeigen werden.

 

Details zum Kurs sowie die Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserer Website
www.conthaus.at/seminare

Merken
>> Weiterlesen
Seminar
-

3-Tages Workshop - "Immobilienmanagement mit CONTHAUS"

Bei diesem beliebten 3-Tages-Workshop geben wir Ihnen einen Überblick über alle wichtigen CONTHAUS– und CONTBUCH-Funktionen. Es werden die Sachgebiete nicht nur theoretisch behandelt: Sie erhalten während des Workshops immer wieder praktische Aufgaben und eine Vielzahl an Testdaten. Damit legen Sie selbstständig Test-Objekte an und können so Wissensgebiete, gerne jederzeit mit unserer Unterstützung, selbst praxisnah erarbeiten und nach Herzenslust üben. Des Weiteren stellen wir Ihnen ein umfangreiches Kursbuch digital (bei Stattfinden rein digital) bzw. als A4-Ringbuch (bei Stattfinden in unserem Seminarraum) zur Verfügung.

 

Details zum Kurs sowie die Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserer Website
www.conthaus.at/seminare

Merken
>> Weiterlesen
Immoflash
18.04.2019

Hamburg Trust beauftragt DIM

Die DIM Deutsche Immobilien Management konnte ihr Gewerbeportfolio weiter ausbauen. Im Auftrag des Investment- und Asset-Managers Hamburg Trust übernimmt die DIM das Property Management für Objekte in Hannover und Flensburg mit einer Mietfläche von insgesamt rund 31.500 m².
„Der Auftrag von Hamburg Trust bestätigt unsere Strategie, unser Portfolio im Hinblick auf Assetklassen, regionaler Verteilung und Mandatsumfang weiter zu diversifizieren. Dies ist für uns die Grundlage für eine unabhängige und weiterhin wachstumsorientierte Position im Markt und unterstreicht die Stabilität der...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
30.11.2016

Karriere zum Tag: Neues bei EHL

Thomas Schanda übernimmt ab sofort die Leitung der Abteilung Market Research von EHL. In dieser Funktion ist er in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachabteilungen für die Erstellung von detaillierten Marktanalysen und die zahlreichen Marktberichte der Gruppe verantwortlich.
Schanda ist Absolvent der Studiengänge Immobilienwirtschaft und Immobilienmanagement an der FH Wien. Der branchenerfahrene Immobilientreuhänder startete seine Immobilienkarriere 2008 bei EHL Immobilien, zunächst in den Bereichen Retail und Wohnimmobilien, ehe er zuletzt als Senior Consultant in der Büroimmobilienabteilung...

Merken
>>Weiterlesen