Kongress
-

FM-DAY 2021

Krisen als Chance sehen. – Zukunft digital gestalten. – Klimaneutrale Immobilien erleben. – Neue Arbeitswelten entdecken.

Der diesjährige FM-Day steht ganz im Zeichen des Networkings und der Wiedervernetzung. Nach den letzten Monaten ist es wieder an der Zeit, dass die Branche zum persönlichen Austausch zusammenkommt.

FMA und IFMA Austria organisieren den FM-Day nicht nur in bewährter Art und Weise – nein, es erwartet Sie viel Neues. So wird es heuer ein Live-Streaming der gesamten Konferenz geben, damit man auch an anderen Orten dabei sein kann, wenn wir wieder Entscheidungsträger aus allen Bereichen des Facility und Real Estate Managements zusammenbringen.

Dipl.-Ing. Hubert Rhomberg, Geschäftsführer der Rhomberg Holding, wird den diesjährigen FM-Day eröffnen. Im Rahmen der Abendveranstaltung begrüßen wir Roland Düringer im Interview mit Gerald Groß.

Seien auch Sie dabei, wenn wir Erlebtes teilen und mit Optimismus und Neugier nach vorne blicken! https://fm-day.at/

Merken
>> Weiterlesen
Immoflash
29.08.2019

Termin zum Tag: FM-Day 2019

Bereits zum 5. Mal findet der FM-Day der FMA und IFMA im Park Hyatt in Wien statt, diesmal am 25. September. Dort werden sich Experten mit folgenden Fragen beschäftigen: Facility Management als Inkubator mit dem Ziel, dem Menschen näher zu kommen und ihn in den Mittelpunkt zu rücken. Dabei soll folgendes erörtert werden: Was wird zukünftig passieren und vor allem wie wird es passieren? Lässt sich Zukunft überhaupt gestalten, und welchen nachhaltigen Beitrag
kann das Facility Management dazu leisten? Wo und wie wollen die Menschen arbeiten, wer und was unterstützt sie dabei? Haben Trends...

Merken
>>Weiterlesen
Immobilien Magazin
03.05.2016

FM der Zukunft

Kaum ein Segment im Immobilienbereich entwickelt sich so rasant wie das Facility Management. Nicht ohne Grund.

Es hat viel mit Umwelt zu tun. Viel mit der effizienten Bewirtschaftung von Gebäuden. Und am meisten mit Menschen, die in den Gebäuden arbeiten und wohnen. Die Rede ist von Facility Management. Es gibt kaum einen Bereich in der Immobilienwirtschaft, der solch rasanten Entwicklungsschritten unterworfen ist. War etwa vor 20 Jahren der Werterhalt von Liegenschaften die Hauptprämisse, tendiert Facility Management immer mehr zur Frage hin, wie Gebäude betrieben werden müssen, um zwecks...

Merken
>>Weiterlesen
Immobilien Magazin
07.09.2015

Gemeinsamer Erfolg

Der erste FM-Day der Facility Management und IFMA Austria Austria am 23. September steht im Zeichen der Gemeinsamkeit. Dazu wurde Top-Speaker Harry Gatterer vom Zukunftsinstitut eingeladen.

Das Motto des heurigen FM-Day birgt eine gewisse Aktualität, besonders in der Wirtschaftswelt: "Vertrauen schaffen. Gemeinsam erfolgreich sein.": Denn: Eine gedeihliche Zusammenarbeit ist nur mit Vertrauen möglich. Und umgekehrt. Je komplexer der Aufgabenbereich, desto mehr muss man sich auf die beteiligten Akteure verlassen können. Das gilt besonders fürs Facility Management. Daher hat man für den FM-Day,...

Merken
>>Weiterlesen
Immobilien Magazin
05.05.2014

Facility Management

Altbekanntes wird sich hier neben Weniggewusstem finden, möglicherweise entdeckt jemand, der ständig mit Facility Management befasst ist, auch einen neuen Aspekt seines bzw. ihres (Teil-) Gebietes.

Arbeitsschutz
Der gesetzlich geregelte A. gliedert sich in sichere Arbeitsbedingungen (z. B. Schutzbekleidung), den Gesundheitsschutz (etwa vor Gefahrstoffen, Lärm) und den personenbezogenen Schutz (z. B. Mutter- bzw. Jugendschutz).
Benchmarking
Eine Benchmark(zahl) ist ein festgesetzter Referenzwert (ermittelt durch Vergleichsanalysen von Produkten, Dienstleistungen und Methoden), ein...

Merken
>>Weiterlesen