UNTERNEHMENSPROFILE

Exportieren ics
Teilen
Merken

KliNa Tag 2024

Start-/Enddatum
-
Kategorie
Diskussionsrunde
Veranstalter
FCP.VCE
Einladung erforderlich
Nein
Location
TUtheSky – TU Wien, Getreidemarkt 9, 1060 Wien
Land
Österreich

Unter dem Motto "𝗭𝘂𝗸𝘂𝗻𝗳𝘁 𝗽𝗹𝗮𝗻𝗲𝗻. 𝗛𝗲𝘂𝘁𝗲 𝗵𝗮𝗻𝗱𝗲𝗹𝗻." lädt FCP.VCE herzlich zum KliNa Tag 2024! Bereits zum dritten Mal in Folge bietet diese Veranstaltung eine hervorragende Plattform für Wissensaustausch, Vernetzung und Diskussion rund um die Themen Klimaschutz, Umwelt und Energie.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein vielseitiges Programm mit Vorträgen von hochrangigen Expertinnen und Experten aus der Bau- und Immobilienbranche. Besonders freuen wir uns, dass wir für die Keynote Prof. Dr. Thomas Brudermann von der Universität Graz gewinnen konnten. Weitere spannende Vorträge halten unter anderem:

  • Sebastian Spaun, VÖZ
  • Tobias Huber, TU Wien
  • Christina Koneczny-Erlmoser, Wiener Linien
  • Daniela Cochlár und Thomas Schuster, Wiener Wohnen

Beim abschließenden Get-Together können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken austauschen, neue Kontakte knüpfen und den herrlichen Ausblick über Wien von der TUtheSky Dachterrasse genießen.

Wann: Dienstag, 10. September 2024, 13:00-17:30 Uhr
Wo: TUtheSky – TU Wien, Getreidemarkt 9, 1060 Wien

Anmeldung und detailliertes Programm finden Sie unter: www.fcp.at/klina-tag. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind jedoch begrenzt!

Artikel
Immoflash
17.07.2024

CA Immo vermietet im Frankfurter ONE

CA Immo hat im Frankfurter Büro- und Hotelhochhaus ONE zwei weitere Mietverträge über insgesamt rd. 3.100 m² Mietfläche abgeschlossen. Mieter sind die ERM (rd. 1.600 m²) und eine internationale Fluggesellschaft (rd. 1.500 m²). Der rund 190 Meter hohe ONE wurde gemäß Nachhaltigkeitsstandards entwickelt, im September 2022 eröffnet und ist mit Abschluss dieser Mietverträge fast vollständig vermietet. Matthias Winkelhardt, Leiter CA Immo Frankfurt: „Mit diesen Mietverträgen verlagern weitere international tätige Unternehmen...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
11.07.2024

EHL veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

Die EHL Immobilien Gruppe hat ihren neuen Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2023 veröffentlicht. Der Bericht, der unter Bezugnahme der international anerkannten GRI-Standards erstellt und von der BDO Assurance geprüft wurde, bietet einen Einblick in die nachhaltigen Aktivitäten und Fortschritte des Unternehmens. Künftig wird der EHL Nachhaltigkeitsbericht alle zwei Jahre erscheinen, ergänzt durch jährliche Zwischenberichte mit allen relevanten Kennzahlen. Bereits im vergangenen Jahr wurde ein detaillierter Zielekatalog für die kommenden fünf...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
12.06.2024

IG Bau will das Renaturierungsgesetz

Wie im immoflash Morgenjournal berichtet fordert die IG Lebenszyklus Bau In einem offenen Brief an die Landeshauptleute die Zustimmung zum Renaturierungsgesetz auf EU-Ebene. Alles andere wäre "grob fahrlässig", so die Branchenvertreter:innen. Begründet wird die Position damit, weil die Mobilität, die ein Gebäude durch seinen Standort auslöse, einen höheren CO2- Ausstoß verursache als dessen Errichtung oder Energieverbrauch im Betrieb. Daher sei dort der Hebel anzusetzen. Immobilienentwickler und Bauherrenvertretende sind ihrer Ansicht nach nicht nur für...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
12.06.2024

Dr. Sasse Gruppe setzt auf Klima

Im Rahmen des Integrierten Facility Managements erweitert der Erwerb des mittelständischen Offenbacher Fachunternehmens die Leistungsfähigkeit und Servicetiefe bei Sasse. Der Name Auth und der Standort Offenbach am Main bleiben erhalten, alle Mitarbeitenden behalten ihren Arbeitsplatz. Über den Kaufpreis haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart. Dr. Sasse zählte aber auch schon davor zu den 25 größten Unternehmen der Branche, kann seine Position aber jetzt weiter ausbauen. „Die Nutzung von Klimaanlage nimmt wegen der steigenden Temperaturen zu, eine effiziente...

Merken
>>mehr lesen
ESGflash
21.05.2024

Nachhaltigkeit für Nutzer:innen immer wichtiger

Noch vor wenigen Jahren war Nachhaltigkeit bei Wohnimmobilien für die Endkonsumenten nur ein Randthema. Laut einer aktuellen Umfrage von willhaben hat sich das aber geändert. Demnach legen in Österreich lebende Immobiliensuchende Wert auf „grünen“ Wohnraum. 

Merken
>>mehr lesen