Exportieren ics
Merken

REAL ESTATE CIRCLE 2021

Start-/Enddatum
-
Kategorie
Seminar
Veranstalter
Business Circle Management FortbildungsGmbH
Veranstalter E-Mail
plaiasu@businesscircle.at
Einladung erforderlich
Nein
Location
Falkensteiner Balance Resort Stegersbach
Land
Österreich

Real Estate Circle: Österreichs führende Konferenzen und Seminare für die Immobilien- und Bauwirtschaft. Die besten Veranstaltungen für Immobilieninvestoren, Immobilienmakler und Bauunternehmen zu aktuellen Themen wie Building Information Modelling (BIM) und die Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft.

Der REC 2021 Vereint auch in diesen turbulenten Zeiten Österreichs EntscheiderInnen der Immobilienbranche!

Nationale und internationale Experten diskutieren über langfristige Folgen, strategische Weichenstellungen & Perspektiven für die Zukunft des Immobilienmarktes. Transformation quo vadis – Was bedeuten die aktuelle Entwicklungen für die Assetklassen?

Eine Anmeldung ist erforderlich: anmeldung@businesscircle.at

Weitere Infos zum Programm und den Vortragenden finden Sie HIER.

Artikel
Immoflash
16.09.2021

Kein Smart Building ohne Internet

Smarte Immobilien benötigen vor allem eines: Eine gute Netzinfrastruktur. Je technisierter Immobilien werden, desto höher sind auch die Anforderungen an die Netzbetreiber. Das wird unter anderem Thema beim Real Estate Circle vom 23. bis 24. September im Hilton Danube in Wien sein, wo Immobilien Magazin-Chefredakteur mit Werner Kraus, CCO bei Business Magenta Telekom zum Thema „Warum Smart Buildings von morgen heute schon errichtet werden sollen“ diskutieren wird.
Entwickler von solchen Immobilien müssen immer früher auch die Internetinfrastruktur in die Planungen mit einbeziehen. Nicht...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
16.08.2021

Cäsar und REC kooperieren

Am 23. September werden im MuTh Konzertsaal die besten der Branchen mit dem Cäsar geehrt. Aufgrund der Programmdichte im Herbst findet zeitgleich auch der Real Estate Circle statt, bei dem Branchengrößen wie etwa Bruno Ettenauer (S Immo), Michael Klement (United Benefits Holding), Thomas G. Winkler (UBM) oder Dietmar Reindl (Immofinanz) vortragen werden.
Veranstaltungsort des REC ist heuer nicht wie gewohnt Stegersbach sondern Wien, genauer im Hilton Vienna Danube Waterfront. Somit hat auch jeder die Möglichkeit, sowohl am Immobilienaward Cäsar als auch am REC teilzunehmen. Dafür wurde...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
14.04.2021

REC auf Ende September verschoben

Der Reigen jener Fachveranstaltungen der Immobilienbranche, die das eine um das andere mal pandemiebedingt verschoben werden müssen geht weiter. Heute hat auch der traditionelle Real Estate Circle eine - weitere - Verschiebung des Termines bekannt geben müssen.
Weil das Pandemiegeschehen nun einmal ist, wie es ist, wird diese Fachveranstaltung in Stegersbach nunmehr von Mai auf den 23. und 24. September verschoben. Das Kongressprogramm ist so ausgelegt, dass am zweiten Veranstaltungstag, einem Freitag, der offizielle Programmteil kurz nach Mittag endet, sodass bereits am Abend allenfalls bereits...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
09.03.2020

Termin zum Tag: Real Estate Circle

Über 35 Speaker, 100 Teilnehmer und zwei Tage geballtes Immo-Know-how: Vom 7. bis 8. Mai findet erneut der Real Estate Circle in Stegersbach statt. Bei diesem dreht sich alles um eines: Eine Trendwende, die der Immobilienbranche bevorsteht. Denn: Die CO2-Neutralität für Immobilien wird auch in Österreich kommen, Grundstücke werden teurer und die Baukosten zumindest nicht niedriger. Co-Working und Co-Living werden den Markt disruptieren, auch die Investmentströme ändern sich massiv. Zu guter Letzt die Frage: Wie lange geht es mit den Niedrigstzinsen der EZB weiter?
Moderiert von Immobilien...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
03.02.2020

Termin zum Tag: Real Estate Circle

Über 35 Speaker, 100 Teilnehmer und zwei Tage geballtes Immo-Know-how: Vom 7. bis 8. Mai findet erneut der Real Estate Circle in Stegersbach statt. Bei diesem dreht sich alles um eines: Eine Trendwende, die der Immobilienbranche bevorsteht. Denn: Die CO2-Neutralität für Immobilien wird auch in Österreich kommen, Grundstücke werden teurer und die Baukosten zumindest nicht niedriger. Co-Working und Co-Living werden den Markt disruptieren, auch die Investmentströme ändern sich massiv. Zu guter Letzt die Frage: Wie lange geht es mit den Niedrigstzinsen der EZB weiter?
Moderiert von Immobilien...

Merken
>>Weiterlesen