IMMOBILIEN MAGAZIN VERLAG GMBH
Gründungsjahr
1992
Seit knapp 30 Jahren bietet der Immobilien Magazin Verlag die umfassendsten Informationen von Profis für Profis. Unsere beiden Print-Publikationen "Immobilien Magazin" und "Building Times" (seit 2018 mit an Bord) erscheinen in ihren Hauptausgaben 10 x pro Jahr, zusätzliche Schwerpunktausgaben rund um Messen und Spezialthemen runden das Angebot ab.

Ergänzt wird unser Informationsangebot durch die digitalen News- und Informationsformate immoflash, immo7news, immojobs, immotermin und buildingtimes.at.
mobile-phone
+43/1/512 16 16-0
address
TwinTowers, Wienerbergstraße 11/Turm B, 21. OG, 1100 Wien

Immobilien Magazin Verlag GmbH

Network
Sie müssen ein aktives Unternehmens Abo haben, um diese Information sehen zu können.
Firmenbuch
Sie müssen ein aktives Unternehmens Abo haben, um diese Information sehen zu können.

Immobilien Magazin Verlag GmbH

ATU57639345
FN: 237582k
Stammkapital: EUR 70.000
Wienerbergstraße 11, Turm B/21.OG, 1100, Wien, AUT

Gegründet am:

GESCHÄFTSFÜHRER/IN (handelsrechtlich)
Iris Einwaller

Shareholder (12.43%)
Gerhard Rodler

Shareholder (32.12%)
Inselwelt Jois Managementdienst-leistungen GmbH

Shareholder (55.45%)
EP Media Werbeagentur GmbH

Quelle: Firmenbuch / Republik Österreich, vertreten durch das Bundesministerium für Justiz

Employees
Reinhard Einwaller
Geschäftsführer
Iris Einwaller
Geschäftsführerin
Gerhard Rodler
Chefredakteur
Georg Panholzer
Verlagsleiter
Artikel
Immoflash
31.03.2022

Iris Einwaller neu im FIABCI-Vorstand

Iris Einwaller erweitert den Vorstand der FIABCI Austria. Einwaller ist langjähriges FIABCI Mitglied und Geschäftsführende Gesellschafterin der epmedia Werbeagentur und des Immobilien Magazin Verlags. Auch als Veranstalterin von Branchenevents, wie die re.comm, den Immobilienball und den Immobilienaward Cäsar, ist sie der Branche bestens bekannt. FIABCI Austria Präsident Matthias Gass zeigt sich über die Unterstützung hoch erfreut: "Wir freuen uns sehr, dass Frau Einwaller sich unserem Vorstand angeschlossen hat. Sie gehört zu den bestvernetzten Medienmacherinnen der österreichischen...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
22.03.2022

Jetzt schnell teilnehmen!

Endspurt für das große Maklerranking des Immobilien Magazins: Noch diese Woche können die Fragebögen abgegeben werden. Das Ausfüllen kostet Sie nur zehn Minuten und erlaubt Ihnen und Ihren Branchenkollegen einen wichtigen Einblick in den Markt.
Um beim großen Maklerranking teilnehmen zu können, füllen Sie den Fragebogen aus, der als pdf hier downgeloadet werden kann.
Die hier abgefragten Zahlen beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2021. Bitte füllen Sie auch Daten für die Bundesländer aus. Tragen Sie bitte jeden Geschäftsfall nur einmal ein. Eine Vorsorgewohnung darf zum Beispiel...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
01.03.2022

Das Maklerranking 2022

Das Immobilien Magazin ruft wieder zur Teilnahme zum großem Makler-Ranking auf. Bis 22. März können die Fragebögen abgegeben werden. Das Ausfüllen kostet Sie nur zehn Minuten und erlaubt Ihnen und Ihren Branchenkollegen einen wichtigen Einblick in den Markt.
Um beim großen Maklerranking teilnehmen zu können, füllen Sie den Fragebogen aus, der als pdf hier downgeloadet werden kann.
Die hier abgefragten Zahlen beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2021. Bitte füllen Sie auch Daten für die Bundesländer aus. Tragen Sie bitte jeden Geschäftsfall nur einmal ein. Eine Vorsorgewohnung darf...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
03.02.2022

Die stärksten Bauträger wurden gekürt

Das Bauträgerranking im aktuellen Immobilien Magazin hat abermals die Wirtschaftskraft der Branche unter Beweis gestellt. Jährlich werden mehrere Milliarden Euro umgesetzt. Der Wohnbau bleibt dabei der aktivste Bereich.
Gemessen am Investitionsvolumen liegt die Buwog beim Ranking auf Platz eins, gefolgt von der 6B47 auf Platz zwei und auf dem dritten Platz landet JPI Immobilien.
Beschränkt man sich bei den Investitionen auf den heimischen Markt, so ist die Verteilung genau umgekehrt: Die JPI liegt auf Platz eins, 6B47 auf Platz zwei und die Buwog am dritten Platz.
Die größten Flächenrealisationen...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
25.01.2022

Immobilienball verschoben

Der traditionelle Immobilienball wird unter den derzeitigen COVID-Maßnahmen der Regierung nicht im Februar stattfinden können. Der Veranstalter plant daher die Rückkehr des 16.
Balls der Immobilienwirtschaft in die Hofburg am 30. April 2022. Seit vielen Jahren erfreut sich der Immobilienball großer Beliebtheit und zieht Besucher aus verschiedensten Ländern an. Da jedoch Veranstaltungen mit einer hohen Besucheranzahl von den derzeitigen COVID-Maßnahmen der Regierung betroffen sind, muss der Traditionsball im Februar abgesagt werden.
„Die aktuellen Auflagen und die derzeitig steigenden...

Merken
>>Weiterlesen
Jobs
ARE Austrian Real Estate GmbH
Vollzeit

Asset Manager ARE (m/w/d)

Wir suchen Menschen, die sich für unsere Kund*innen engagieren und für neue Perspektiven interessieren. Eine Aufgabe für Sie?

Bearbeiten
Merken
ARE Logo
Events

Derzeit gibt es keine Events für diese Firma