MRP Hotels
Mit unseren umfangreichen Qualifikationen, langjährigem Know-how sowie internationaler Erfahrung bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Leistungsportfolio. Von strategischer Unternehmensberatung im Bereich Hotellerie über Hotel Asset Management bis hin zu State-of-the-Art Technologien für das Hotel von morgen – unser Beratungsteam verfügt über die notwendige Fachexpertise, wenn’s um Hotel-Business geht.
office-phone
+43 (0) 1 890 666 1
address
Getreidemarkt 14, 1010 Wien

MRP Consult GmbH

Network
Sie müssen ein aktives Unternehmens Abo haben, um diese Information sehen zu können.
Firmenbuch
Sie müssen ein aktives Unternehmens Abo haben, um diese Information sehen zu können.

MRP Consult GmbH


FN: 387899s
Stammkapital: EUR 35.000
Getreidemarkt 14/29, 1010, Wien, AUT

Gegründet am:

GESCHÄFTSFÜHRER/IN (handelsrechtlich)
Mag.(FH) Martin Schaffer

GESCHÄFTSFÜHRER/IN (handelsrechtlich)
Patrick Adamle

Shareholder (100%)
mDrei Holding GmbH

Quelle: Firmenbuch / Republik Österreich, vertreten durch das Bundesministerium für Justiz

Offices

Getreidemarkt 14, 1010 Wien

10623 Berlin, Savignyplatz 9/10

1251MA Laren, Plein 1945 #27

Besiktas Istanbul, Vefabey Sk. 9/14

Artikel
Immoflash
02.05.2022

Katharina Preiss verstärkt mrp hotels

Mit Wirkung zum 1. Mai 2022 erweitert mrp hotels die deutsche Führungsebene mit Katharina Preiss. Sie wird als Senior Vice President Germany die Aktivitäten des Hotelberatungsunternehmens in Deutschland verstärken.
Katharina Preiss war zuvor mehrere Jahre in unterschiedlichen Funktionen bei AccorInvest tätig, zuletzt als Portfolio Manager. Weitere Stationen der in den Niederlanden und Großbritannien ausgebildeten und zertifizierten Expertin waren CBRE UK, Hamilton Hotel Partners UK sowie Kempinski in China.
Martin Schaffer, Geschäftsführer und Partner bei mrp hotels: "Mit Katharina Preiss...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
03.03.2022

Positive Aussichten für Hotelmarkt

Die Prognosen für den Hotelinvestmentmarkt sind durchaus positiv. Der Krieg in der Ukraine bringe aber nicht einschätzbare Folgen. Das sind die Grundaussagen eines Webinars, bei dem mrp hotels (Martin Schaffer, Geschäftsführender Partner und Olaf Steinhage, Geschäftsführender Partner) gemeinsam mit dem Investor Union Investment (Andreas Löcher, Head of Investment Management Hospitality) und Christoph Eichbaum (Senior Investment Manager Hospitality) auf aktuelle Themen und Herausforderungen des Hotelmarktes eingingen und einen vorsichtigen Ausblick auf die nächsten Monate wagten.
Einleitend...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
23.02.2022

Schaffen die Tourismusaktien den Abflug?

Gemeinsam mit der Börsenexpertin Monika Rosen analysiert der Geschäftsführender Partner der mrp hotelsMartin Schaffer die aktuelle Situation auf den Finanzmärkten und ihre Auswirkung auf den Tourismus. In ihrem neuen Videocast gehen die beiden Experten auf die aktuellen geopolitischen Ereignisse ein und stellen den aktuellen Flugplan für Tourismusaktien an den internationalen Märkten vor. Einleitend - und auf den Tourismus bezogen - sieht Martin Schaffer in Bezug auf Omikron und durch die Impfung das Schlimmste überstanden und hofft auf ein reisefreudiges Frühjahr, einen reisefreudigen...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
22.02.2022

Hotels: Flexibilität ist Einflussfaktor

Eine Branche zwischen Aufbruchs- und Weltuntergangsstimmung: Laut der von mrp Hotels kürzlich ausgewerteten Umfrage, an der zwölf Brancheninsider teilnahmen, gibt es vor allem zwei große Herausforderungen für die Hotelbranche im Jahr 2022: Flexibilität und Nachhaltigkeit. Dabei herrsche eine eindeutige Einigkeit bei den Perspektiven zum Produkt "Hotel", erläutert Martin Schaffer, Geschäftsführender Partner bei mrp hotels, die Umfrage. So sind es insbesondere die Themen Flexibilität und Planbarkeit, die für alle Befragten zu den größten beeinflussenden Faktoren zählen. Sowohl für Betreiber,...

Merken
>>Weiterlesen
Immoflash
08.02.2022

Hotellerie: langfristig positiver Ausblick

Langfristig gesehen ist der Ausblick für die europäischen Hotellerie durchaus positiv. Auch wenn die Branche auch im Jahr 2022 mit Herausforderungen zu kämpfen hat. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie von mrp hotels.
Demnach herrscht zum Jahresanfang 2022 - auch bedingt durch die Nachwehen der 4. Welle und der neuen Omikron-Variante - in fast allen Ländern Europas Unsicherheit bezüglich der aktuellen und kommenden Maßnahmen durch die unterschiedlichen länderspezifischen und teilweise auch lokalen Herangehensweisen.
"Impfen zeigt sich als einzig wirkliche Lösung, aber die Impfquoten...

Merken
>>Weiterlesen
Jobs

Derzeit gibt es keine Jobinserate für diese Firma

Events

Derzeit gibt es keine Events für diese Firma