NOE Immobilien Development GmbH
Wir realisieren Lebensräume
Die NID (NOE Immobilien Development GmbH) ist ein Immobilienentwickler mit Tätigkeitsschwerpunkt in Niederösterreich und Wien. Mit einem Projektvolumen von über 300 Mio. Euro ist die NID eines der großen Entwicklungsunternehmen auf dem ostösterreichischen Markt.
office-phone
+43 2742 93089 - 200

NOE Immobilien Development GmbH

Network
Sie müssen ein aktives Unternehmens Abo haben, um diese Information sehen zu können.
Firmenbuch
Sie müssen ein aktives Unternehmens Abo haben, um diese Information sehen zu können.

NOE Immobilien Development GmbH


FN: 442942k
Stammkapital: EUR 145.833
Rennbahnstraße 2, 3100, St. Pölten, AUT

Gegründet am:

GESCHÄFTSFÜHRER/IN (handelsrechtlich)
Ing. Michael Neubauer

Shareholder (48%)
HYPO Officium GmbH

Shareholder (48%)
Cabus Projektentwicklung GmbH

Shareholder (4%)
NV Immobilien GmbH

Quelle: Firmenbuch / Republik Österreich, vertreten durch das Bundesministerium für Justiz

Gallery
Employees
Bmstr. Ing. Michael Neubauer
Geschäftsführer
Martina Vukits
Marketing & Unternehmenskommunikation
Offices

Rennbahnstraße 2, 3100 St. Pölten

Artikel
Immoflash
22.07.2024

Dachgleiche für Dornbirner Bauprojekt

Ein Jahr nach dem Spatenstich wird die Dachgleiche beim Mietwohn-Bauprojekt in der Dornbirner Hatlerstraße des Generalunternehmers Rhomberg Bau gefeiert. Nun steht der Rohbau, jetzt geht es an den Innenausbau. Ende 2025 werden damit 28 neue Wohneinheiten und zwei Büroflächen den Vorarlberger Mietmarkt ergänzen. Der Auftraggeber ist keiner der gemeinnützigen Wohnbauträger im Ländle, sondern eine Privatperson. „Das zeigt, dass es neben den Bemühungen der Politik und dem Engagement der Baufirmen weitere Möglichkeiten gibt, den angespannten Wohnungsmarkt...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.07.2024

Immobilienaktien kommen zurück

Das Tal der Tränen könnte zumindest für die meisten Immobilien-AGs relativ bald bereits wieder durchschritten sein. Hans Selleslagh, Österreich-Sprecher und Börsenexperte beim Onlinebroker Freedom24, sieht bereits wieder baldige Einstiegsszenarien und zwar sowohl im Wohn- wie auch gewerblichen Bereich. Das meiste Interesse gilt jetzt wieder den Wohnimmobilien, die nach wie vor den Löwenanteil des Marktes ausmachen. Die Nachfrage nach Wohnraum sei nach wie vor hoch, was insbesondere am kontinuierlichen Zuzug liegt. Dieser ist in urbanen Gegenden am stärksten,...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
18.07.2024

Morawek wechselt zu IMMOcontract

Thomas Morawek wechselte mit Anfang Juli zur IMMOcontract und übernahm dort die Leitung für den Bereich Gewerbe und Investment. Morawek kommt ursprünglich aus dem Bankensektor, Bereich Vermögensverwaltung und wandte sich vor zwölf Jahren den Immobilien zu und war im Bereich Gewerbe und Investment mit Spezialisierung auf den Gesamtverkauf von Neubauprojekten erfolgreich tätig. Zuletzt war Thomas Morawek am Aufbau eines Off-Market Investment Unternehmens maßgeblich beteiligt. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung wird er nun bei IMMOcontract für den...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
16.07.2024

EHL Immobilien Bewertung ausgezeichnet

Die EHL Immobilien Bewertung wurde von der international anerkannten Nachhaltigkeitsratingagentur EcoVadis mit Gold ausgezeichnet. Die Nachhaltigkeitsbewertung umfasst die vier zentralen Bereiche der Corporate Social Responsibility: Umwelt, faire Arbeitsbedingungen und Menschenrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung. Die EHL Immobilien Bewertung zählt nun zu den besten 5 Prozent der von EcoVadis bewerteten Unternehmen weltweit. Astrid Grantner-Fuchs, Geschäftsführerin der EHL Immobilien Bewertung: „Diese Auszeichnung bestätigt unsere Bemühungen, Nachhaltigkeit...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
15.07.2024

Justimmo jetzt mit Anfrage-Barometer

Justimmo wurde im Rahmen eines Updates um ein Analyse-Tool erweitert. Anwender:innen der Maklersoftware können nun mit dem Anfrage-Barometer in der Akquisephase einer Immobilie sehen, wie viele Anfragen es in den letzten Monaten für ähnliche Objekte gegeben hat. Das macht eine Einschätzung der aktuellen Vermarktungschancen möglich. Neben dem verfügbaren Immobilienangebot und den realisierten Kaufpreisen haben Makler:innen damit einen dritten Indikator für die Objektpreis-Ermittlung. Das Barometer zeigt unmittelbar, ob nach einer Preisanpassung mit mehr oder weniger...

Merken
>>mehr lesen
Jobs

Derzeit gibt es keine Jobinserate für diese Firma

Events

Derzeit gibt es keine Events für diese Firma