Top Jobs

Marketing Manager
epmedia Werbeagentur GmbH
Dienstverhältnis:
Vollzeit, Teilzeit, Flexible Zeiteinteilung, Unbefristet
Standort:
Wien
Experte Elektrotechnik (m/w/d) | europaweit agierende Real Estate Gruppe
DWL Consulting
Dienstverhältnis:
Vollzeit, Flexible Zeiteinteilung, Unbefristet
Standort:
Wien
SENIOR DEVELOPMENT MANAGER REAL ESTATE (m/w/d) AKQUISITION & IMMOBILIENENTWICKLUNG
DWL Consulting
Dienstverhältnis:
Vollzeit, Flexible Zeiteinteilung, Unbefristet
Standort:
Wien

UNTERNEHMENSPROFILE

Immotermin

FIABCI Prix d'Excellence -
Cäsar® - Der Immobilienaward -
apti-Award -

Cocktail

Immoflash
23.06.2022

Dachgleiche für Projekt Lemonie

Nach 13 Monaten Bauzeit konnte die 3SI Immogroup zur Dachgleiche nach Wien Ottakring laden. Der in dezentem Weiß mit knallig gelben Farbelementen gehaltene Niedrigenergie-Neubau Nähe Klinik Ottakring und Kongressbad soll Ende 2022 bezugsfertig sein.
"Wien wächst, die Schaffung von neuem, nachhaltigem und durchdachtem Wohnraum ist heute essenzieller als jemals zuvor. Dahingehend ist es mir eine besondere Freude, die heutige Gleichenfeier bei diesem großartigen Neubauprojekt im 16. Bezirk zu begehen und meinen Dank als Bauherr allen Projektbeteiligten gegenüber persönlich ausdrücken zu können!",...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Hansainvest entwickelt vier ESG-Tools

Weil bei Anlageentscheidungen Nachhaltigkeitskriterien in den Bereichen Umwelt, Soziales und verantwortungsvoller Unternehmensführung (ESG) eine immer bedeutendere Rolle spielen hat die Hansainvest vier neue Tools für den Real Assets-Bereich entwickelt. Mit der neuen "Real Assets ESG-Toolbox", dem "ESG-Reporting", dem "RA Data Provider" und dem "RA Data Template" unterstützt das Unternehmen seine Fondspartner bei der Auflegung und Administration von ESG-Fonds aus dem Bereich Real Assets. Sie sollen den Zugang zu den wichtigen Nachhaltigkeitsinformationen, die Datenzusammenführung und zweckentsprechende...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
23.06.2022

Zeitenwende in der Immobranche?

Die Herausforderungen sind für die Immobilienbranche in den zurückliegenden beiden Jahren nicht kleiner geworden. Im Gegenteil: Leerstandsabgabe, Inflation, Baustoffmangel, Bestellerprinzip, und, und. und. Bei dem von heute, Donnerstag, Vormittag bis morgen laufenden Bundestag der Immobilienbranche im Tiroler Kufstein wurden viele dieser Herausforderungen angesprochen.
"Wir lassen uns zu viel gefallen als Branche!", sagt Hans Jörg Ulreich, Berufsgruppensprecher der Bauträger. "Die Möglichkeit zur - zumindest was die Bearbeitungszeiten betrifft - Willkür der Beamten bei den Genehmigungsverfahren...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Neueröffnung des Kölner 5-Stern-Hotels

Eines der alten europäischen Grandhotels, das Althoff Dom Hotel Köln, wird aktuell für die Neueröffnung renoviert. Eine Renovierung, die mit einigen Herausforderungen zu kämpfen hatte. Denn das Fünf-Sterne-Superior-Haus liegt in prominenter Lage direkt am Kölner Dom und hat eine 130-jährige Geschichte. Schon 1840 übernachteten im damaligen Hôtel du Dôme die ersten Gäste. Der heutige Bau stammt aus dem Jahr 1893 und wurde nach Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wiederaufgebaut. 2012 traten aber bei der Sanierung umfangreicher Baumängel zu Tage, worauf die Versorgungskammer Bayern als...

Merken
>>mehr lesen
Immobilien Magazin
19.06.2022

Apokalypse mit Stil

Wie sich superreiche Prepper auf das Ende der Welt vorbereiten.

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Buy-to-let wird immer attraktiver

Ferienimmobilien werden immer beliebter, nicht immer zur Freude von Tourismusregionen und Gemeinden. Viele Gemeinden haben daher immer strengere Regeln und Gesetze für Zweitwohnsitze eingeführt. Sehr zum Leidwesen von Investoren. Wie man aber trotzdem zu rentablem Eigentum kommt, schildert Roland Weinrauch, geschäftsführender Gesellschafter Weinrauch Rechtsanwälte: "Das geht mit Buy to let-Modellen. Damit schaffe ich Wohnungseigentum, das aber mit einem Betreibervertrag verbunden ist und so eine eindeutige touristische Widmung hat. Damit haben auch die Gemeinden eine Freude, weil so Tourismus...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Neue Photovoltaikanlage für Mall

Nach den beiden SES-Shopping-Centern Murpark in Graz und Weberzeile in Ried nimmt Betreiber SES nun die dritte Photovoltaik-Anlage auf einem Dach seiner Shopping-Malls in Betrieb: Seit Mitte Juni produziert das von SES betriebene niederösterreichische Shopping-Center Mariandl in Krems seinen eigenen umweltfreundlichen Sonnenstrom. Das Center wird rund 85 Prozent des so erzeugten Sonnenstroms selbst nutzen können und die überschüssige Energie ins öffentliche Netz einspeisen. Betreiber SES setzt auf Eigenstrom-Erzeugung und nutzt dafür Wasser- und Sonnenkraft. Die 266-kWp-Photovoltaik-Anlage...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

4 neue Hotels im Nahen Osten

Die BWH Hotel Group baut ihr Portfolio im Nahen Osten aus. Die Expansion umfasst die Eröffnung von vier Hotels im Jahr 2022, darunter drei Häuser in Saudi-Arabien und eines in Dubai. Mit einer aktiven Pipeline von 34 Hotels sowie 16 Hotels, die sich bereits in der Region befinden, plant das Unternehmen sein Portfolio in den nächsten Jahren auf insgesamt 50 Hotels im Nahen Osten zu erweitern. Die vier Hotels, die noch dieses Jahr eröffnet werden sind das Best Western Plus Qurayyat City Center. Es befindet sich in Saudi-Arabien in der Nähe der Stadt Qurayyat. Es umfasst 118 Zimmern, Terrasse...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Viertel Zwei erneut augezeichnet

Das Viertel Zwei wurde vom European Real Estate Brand Institute zum zweiten Mal in Folge als stärkste Marke Österreichs in der Kategorie Business Campus ausgezeichnet. "Eine Auszeichnung ist immer eine Bestätigung für erfolgreich geleistete Arbeit, aber einen Award zweimal hintereinander zu gewinnen ist schon etwas ganz Besonderes," erklärt Andreas Köttl, CEO von Value One. "Mit dem Viertel Zwei haben wir die Vision eines lebendigen, vielfältigen und nachhaltigen Stadtteils umgesetzt und gleichzeitig ein innovatives Vorzeigeprojekt geschaffen. Und das ist auch unser Maßstab für die Weiterentwicklung...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

50 Shoppingcenter mit Solarstrom

Bis 2024 sollen rund 50 ECE-Shoppingcenter in Deutschland mit der Installation von Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern ausgerüstet werden. Die Eigentümer der Center übernehmen die Investitionskosten von rund 30 Mio. Euro. Mit den den neu installierten PV-Anlagen können insgesamt schätzungsweise 16 Millionen kWh Energie und damit rund 7.500 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden. Gleichzeitig werden auch die Mieter in den Centern bei den Nebenkosten entlastet. Der aus Solarenergie gewonnene Strom wird direkt und für die Mieter kostenlos in das Stromnetz der Center eingespeist und versorgt...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Invesco erwirbt drei Hotels

Invesco Real Estate hat seit Jahresbeginn 2022 drei weitere Hotels für sein europäisches Hotelprogramm erworben. Bei den drei Neuzugängen für das Portfolio handelt es sich um das Holiday Inn Express in Den Haag, das Hotel Occidental 1929 in Barcelona und das Vinnci Selección in Malaga. Alle Objekte zeichnen sich durch starke ESG-Profile aus und tragen zur weiteren Diversifikation des europäischen Hotelportfolios von Invesco in Bezug auf Marktsegment, Mieterprofil und Standort bei. Der Gesamtwert der drei Hoteltransaktionen beläuft sich auf rund 100 Millionen Euro. Invesco erwartet, dass...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

ARE feiert Dachgleiche für Grätzl

Die ARE Austrian Real Estate errichtet in der Seestadt Aspern als einer von fünf Bauträgern im Wiener Quartier "Am Seebogen" das Grätzl "Wohnen und Gewerbehof". Die Wohn- und Geschäftsgebäude mit insgesamt 18.000 Quadratmeter Nutzfläche werden ausschließlich mittels Erdwärme geheizt und gekühlt. Photovoltaik-Anlagen auf den begrünten Dächern liefern zudem einen Teil des benötigten Stromes. Vorgestern feierten die Bauträger gemeinsam mit den Arbeitern die Dachgleiche. Die Fertigstellung soll im Herbst erfolgen. "Die Wohn- und Geschäftsgebäude von "Wohnen & Gewerbehof" sind besonders...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Klima in Deutschland eingetrübt

Anlässlich des heutigen Tags der Immobilienwirtschaft hat der Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, ZIA, den neuen ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex in Berlin vorgestellt. In Folge des Ukraine-Kriegs, der hohen Inflationsraten, steigender Baukosten und Rohstoffpreise sowie pessimistischer Konjunkturprognosen hat sich das Immobilienklima erwartungsgemäß eingetrübt. Zum ersten Mal ist es negativ, und der Wert sinkt im Vergleich zum Vorquartal von 30,7 auf -5,5. Im Bürosektor sinkt das Immobilienklima von +49,3 auf -1,7, im Handelsimmobiliensektor von +40,5 auf +3,5 und im Wohnsegment von +22,6...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Sommerboom in der Hotellerie erwartet

Die Hotelindustrie in Österreich hofft diesen Sommer auf ein Aufatmen. mrp hotels prognostiziert ein erhöhtes Aufkommen an Reiselustigen und beruflich bedingten Reisen. Martin Schaffer, Geschäftsführender Partner mrp hotels, sieht einen positiven Trend am Markt: "Wir sehen jetzt schon hohe Auslastungen und eine hohe Nachfrage in den Sommerdestinationen und Ferienregionen. Dennoch bleibt vieles ambivalent. Buchungszahlen werden vielerorts aus unserer Sicht nicht nur die ohnehin schon sehr guten Zahlen aus dem Jahr 2021 übertreffen können, sondern aus heutiger Sicht sogar über jenen von 2019...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Buwog bleibt optimistisch

Die beiden Buwog-Geschäftsführer Andreas Holler und Kevin Töpfer berichteten beim Presse-Sommergespräch über die aktuelle Situation der Buwog und eine zufriedenstellende Zukunft der Wohnimmobilien. "Die vergangenen sechs Monate sind für die Buwog sehr gut verlaufen", fasst Andreas Holler, für das Development verantwortlicher Geschäftsführer, die aktuelle Situation zusammen. "Trotz der äußeren, teils herausfordernden Umstände sind wir sehr gut aufgestellt und können die Rekord-Fertigstellung von rund 2.000 Wohnungen in diesem Geschäftsjahr wie geplant realisieren und optimistisch in...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Gustav Spener wiedergewählt

Gustav Spener, Ziviltechniker für Wirtschaftsingenieurwesen im Bauwesen, wurde vom neu konstituierten Kammervorstand abermals zum Präsidenten der Kammer der Ziviltechniker:innen für Steiermark und Kärnten gewählt. Die Kärntner Architektin Barbara Frediani-Gasser wurde als Vizepräsidentin bestätigt. Als Vorsitzender bei den Zivilingenieur:innen konnte sich der gebürtige Kärntner Thomas Eichholzer behaupten, der als Bauingenieur in Graz tätig ist. Zu seinem Stellvertreter wurde der Klagenfurter Zivilingenieur für Kulturtechnik und Wasserwirtschaft Helmut Wackenreuther gewählt. Bei den...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Panattoni entickelt in Schwäbisch Gmünd

In Schwäbisch Gmünd in Baden-Württemberg wird ein neues Built-to-suit-Logistikzentrum nach hohen Nachhaltigkeitsstandards entstehen. Realisiert wird das Projekt von Panattoni, der führende Projektentwickler für Industrie- und Logistikimmobilien in Europa, für die Spedition Brucker GmbH. Das zukünftige Gebäude entsteht auf dem rund 47.000 Quadratmeter großen Grundstück der Andritz-Ritz im Industriepark Gügling. Andritz-Ritz ist das älteste Unternehmen der Stadt und gibt ihren Standort in Schwäbisch Gmünd bis Ende 2022 auf. Im Zuge dessen veräußerte der Konzern seine Bestandsfläche...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
22.06.2022

Menorca beliebtes Feriendomizil

Besonders hoch war im Jahr 2021 die Nachfrage nach Objekten in zurückgezogenen Lagen, wie aus dem aktuellen Engel & Völkers Marktbericht Menorca 2021/22 hervorgeht. "Im letzten Jahr stieg die Nachfrage nach Immobilien aller Art, von Apartments bis hin zu großen Landgütern. Jedoch gab es deutlich mehr Aktivität im Premiumsegment, wo verstärkt Villen am Meer und Landgüter mit großen Grundstücken im Hinterland nachgefragt wurden", erklärt Gary Hobson, Geschäftsführer von Engel & Völkers Menorca. Die Inselhauptstadt Mahón gehört zu den begehrtesten Lagen für Immobilien auf Menorca....

Merken
>>mehr lesen