Top Jobs

OPERATIVE GESCHÄFTSFÜHRUNG (m/w/d) HEAD OF REAL ESTATE MANAGEMENT | FÜHRENDES IMMOBILIENUNTERNEHMEN
DWL Consulting
Dienstverhältnis:
Vollzeit, Flexible Zeiteinteilung, Unbefristet
Standort:
Wien

Immotermin

EXPO REAL -
9. Österrichischer Verwaltertag -

Cocktail

Immoflash
03.10.2022

Wohnen ist das Top-Asset für Investoren

Rund 2,9 Milliarden Euro wurden laut CBRE in den ersten neun Monaten des Jahres in österreichische Immobilien investiert. Das entspricht demselben Volumen wie in den ersten drei Quartalen des Vorjahres. Das Volumen ist damit stabil. Es muss aber vor allem im dritten Quartal, differenziert betrachtet werden. Von Juli bis September 2022 wurden ca. 800 Millionen Euro investiert, im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es noch 1,1 Milliarden Euro. "In den letzten Wochen und Monaten war eine durch die Anhebung der Zinsen und damit steigende Finanzierungskosten ausgelöste Zurückhaltung bei den...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

STC Development beteiligt sich an Pier05

STC Development hat sich an dem Projekt Pier05 in der Seestadt Aspern beteiligt. Der Projektentwickler realisiert im 50/50-Joint Venture mit Moser Wohnbau & Immobilien das Hochhausprojekt an der "aspern urban Waterfront" in der Seestadt. Mit Pier05 folgt im Quartier Seeterrassen auf rund 30.600 m² Bruttogeschossfläche ein Hochhaus mit einer Mischnutzung und Freiflächen. Auf etwa 75 Prozent der Fläche wird mit freifinanzierten Wohnungen weiterer Wohnraum für Aspern geschaffen, die weiteren 25 Prozent der Fläche bieten Platz für Gewerbe und Gastronomie.
"Wir sind stolz gemeinsam mit Moser...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

ÖGNI Gold für Forsthausgasse 11

Das Projekt "Forsthausgasse 11" wurde mit dem ÖGNI Zertifikat in Gold ausgezeichnet und nach den Kriterien der EU-Taxonomie verifiziert. Das Gebäude In Brigittenau wurde im Hinblick auf möglichst günstige Mieten flächeneffizient gestaltet, die Ausstattung und Energieversorgung genügt höchsten Ansprüchen hinsichtlich eines behutsamen Umgang mit Ressourcen. Erwin Spiel, Geschäftsführer der Da Vinci Group: "Nachhaltig zu bauen war schon immer unser Ziel. Der schonungsvolle Umgang mit nötigen Ressourcen ist das Gebot der Stunde und bestimmt seit unserem ersten Projekt die Planung und Ausführung."
Insgesamt...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

FCP erweitert Geschäftsführung

Mit Oktober erweitern Günther Achs (43) und Joachim Lanschützer (41) die Geschäftsführung bei FCP. Bisher wurden die über 350 Mitarbeiter:innen der Firmengruppe FCP.VCE von Wolf-Dietrich Denk, Christian Nüssel, Dieter Pichler und Robert Schedler geführt. Die Geschäftsführung besteht nun aus sechs Personen. Innerhalb von zehn Jahren sind Achs und Lanschützer von Prokuristen zu Gesellschaftern in die Geschäftsführung bei FCP und diversen Tochtergesellschaften der Firmengruppe FCP.VCE aufgestiegen. Beide haben an der TU Wien Bauingenieurwesen studiert und bringen mehr als 15 Jahre Berufserfahrung...

Merken
>>mehr lesen
Immobilien Magazin
03.10.2022

Die Expo Real startet morgen

Information, Austausch und Netzwerkpflege sind heute wichtiger denn je – und für die Immobilienwirtschaft ist dafür die morgen startende Expo Real die wichtigste Plattform. Das spiegelt sich in der deutlich gestiegenen Zahl der Aussteller wider. Orientierung in herausfordernden Zeiten bietet auch das vielfältige Konferenzprogramm

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Haimovici beteiligt sich an IMMOcontract

Nach der Fusion der beiden Unternehmen IVV und Immo-Contract zur neuen IMMOcontract, sowie der Akquisition der Lizenz des internationalen Luxusmakler Netzwerks Sotheby´s unter dem Dach der Soravia Gruppe, beteiligt sich IMMOcontract-CEO Sascha Haimovici an dem neu strukturierten Immobiliendienstleitungsunternehmen.
"Ich freue mich, dass ich nun an dem Unternehmen, in dem meine Leidenschaft für Immobilien geweckt wurde und das wir in den letzten Monaten völlig neu auf die zukünftigen Anforderungen des Immobilienmarktes ausgerichtet haben, auch beteiligt bin", so Haimovici , für den die Beteiligung...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

EPH macht Verluste

Die EPH European Property Holdings PLC gibt ihre ungeprüfte Ergebnisse für das erste Halbjahr 2022 bekannt. Das Immobilienportfolio der EPH besteht aus 15 Core-Immobilien im Wert von 1,47 Milliarden Euro mit einer Gesamtmietfläche von 250.000 m2. Dazu gehören Objekte an vier Standorten in Deutschland (Berlin, Hamburg, Stuttgart, Dresden) sowie in Wien und Moskau. Zum 30. Juni 2022 wies die EPH eine Bilanzsumme von 1,83 Milliarden Euro, ein Nettovermögen (berechnet als Gesamteigenkapital) von 598 Millionen Euro und einen Nettovermögenswert je Aktie von 41,07 Euro auf. Gleichzeitig verzeichnete...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

CO2 neutral zur Expo Real

Auch heuer wieder startet die Equipe Expo mit dem Fahrrad umweltfreundlich vom Prosecco Gebiet nach München. 5 Tage lang nehmen 25 sportliche Immobilienprofis eine herausfordernde Strecke über Bassano del Grappa, Belluno, Udine, Lienz und Kufstein in Angriff um am Montag mit guter Laune und vielen neuen Erlebnissen in München anzukommen. Schon der erste Tag stellte die Teilnehmer von CC Real, ÖBB Immobilien, allora Immobilien, BauConsult und noch vielen mehr vor großen Herausforderungen in Form von starkem Regen. "Seit nurmehr 12 Jahren fahren wir gemeinsam mit dem Fahrrad zur Expo Real und...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Rainer neu bei colourfish

Florian Rainer ist ab sofort für die Vermittlung von Gewerbeimmobilien, im Unternehmen verantwortlich und blickt seinen neuen Aufgaben mit Zuversicht entgegen: "Ich freue mich mit meiner langjährigen und profunden Kenntnis des Wiener Büro- und Gewerbeimmobilienmarktes Unternehmen bei ihrer Standortoptimierung bzw. bei der Suche nach einer neuen Immobilie mit vollem Einsatz zu begleiten."
Der 50jährige greift auf mehr als 10-jährige Erfahrung auf dem Wiener Gewerbeimmobilienmarkt zurück und bringt mit seiner bisherigen Expertise das notwendige Know-how für die weiteren Wachstumsentwicklungen...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Schramek verstärkt Real-Treuhand GF

Julian Schramek verstärkt ab 1. Oktober 2022 die Geschäftsführung der Real-Treuhand, einer Tochtergesellschaft der Raiffeisenlandesbank OÖ. Der 44-jährige Architekt mit umfangreicher Erfahrung in Immobilienwirtschaft, Architektur und Städtebau im In- und Ausland folgt damit Eduard Hrab nach. Hrab wird im Frühjahr nächsten Jahres in den wohlverdienten Ruhestand gehen. In den letzten Jahren war Julian Schramek als Bereichsleiter und Gewerberechtlicher Geschäftsführer beim Immobiliendienstleister CBRE in Wien beschäftigt. "Mit der Berufung von Julian Schramek wird der starke Wien-Schwerpunkt...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Lavater 2 geht an Bank Austria Real Invest

Das Immobilienunternehmen United Benefits Holding hat das 16.000 m2 große, ÖGNI Gold zertifizierte Wohnbauprojekt "Lavater 2" im 22. Wiener Bezirk an die Bank Austria Real Invest Immobilien-Kapitalanlage für ihren offenen Immobilienfonds Real Invest Austria verkauft. Das von der UB Holding-Tochter Invester United Benefits entwickelte, taxonomiekonforme Gebäude bietet 251 smart vernetzte Mietwohnungen und Geschäfte des täglichen Bedarfs. Die Einheiten gehen von 1-Zimmer-Apartements bis zu 4-Zimmer-Wohnungen, die alle entweder mit Loggia, Eigengarten, Balkon oder Dachterrasse ausgestattet sind....

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Tag Heuer eröffnet Boutique am Graben

Tag Heuer hat am 30. September am Graben 21 die erste Boutique der Uhrenmarke eröffnet. Die Boutique befindet sich in im Gebäudekomplex der Ersten Bank, in welchem inzwischen auch das neue "Rosewood Hotel" beheimatet ist.
"Tag Heuer ist die perfekte Ergänzung für diesen Standort in bester Nachbarschaft. Wien ist nach wie vor eine sehr begehrte internationale Einkaufsstadt und Toplagen im Goldenen U sind bei Luxusmarken gefragter denn je - derzeit findet gerade in diesem Bereich sehr viel Bewegung statt", so Eva Jost, The Real Estate Boutique, die den Deal vermittelt hat.
Die Tag Heuer ist...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Erzeugerpreise um 21,3 Prozent gestiegen

Für die steigende Indexentwicklung im August 2022 mit 21,3 Prozent waren hauptsächlich die deutlichen Preisanstiege im Bereich Energie mit einem Anstieg von 59,7 Prozent verantwortlich. Bereits in den Monaten Juli 2022 und
Juni 2022 wurden hier Preissteigerungen von über 50,0 Prozent registriert. Der Preistrend im August
2022 zeigte aufgrund hoher Preiszuwächse für elektrischen Strom und Dienstleistungen der Elektrizitätsversorgung, für industriell erzeugte Gase, Dienstleistungen der Gasversorgung sowie
für Mineralölerzeugnisse erneut nach oben.
Die Preise für Vorleistungsgüter...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Hamburger Büromarkt mit 33 Prozent Plus

City und HafenCity sind im Bereich der Büroflächenvermietung in Hamburg die aktivsten Teilmärkte. 46,2 Prozent des gesamten Umsatzvolumens in der Hansestadt wurde dort erzielt. Stadtweit beläuft sich der Büroflächenumsatz zum Ende des dritten Quartals 2022 auf 484.000 m², was ein Plus von 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum darstellt. Bislang wurden in diesem Jahr viele Großabschlüsse getätigt. Konkret waren es 19 im Größensegment von mehr als 5.000 m². Die zwei größten Abschlüsse summieren sich auf gut 70.000 m²: Dataport im Hansecenter mit 40.000 m² und die Hamburger...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

HB Reavis kauft Projekt in Berlin

HB Reavis hat vor Kurzem sein drittes Projekt in Berlin erworben. Verkäufer sind UBM Development und die CESA Group.
Das Projekt befindet sich direkt gegenüber der S- und U-Bahn-Station Jannowitzbrücke, in der Nähe des Alexanderplatzes auf einem etwa 2.100 m² großen Grundstück. HB Reavis wird für das Areal ein eigenes Konzept entwickeln.
Mit dem Ankauf erweitert HB Reavis seine Präsenz am Berliner Markt um ein drittes Projekt. Es folgt auf das bereits fertiggestellte und voll vermietete DSTRCT.Berlin und das kürzlich gestartete PLTFRM.Berlin, das sich im Teilmarkt Mediaspree befindet...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

Aventos verkauft Grundstück an Autohaus

Der Investmentmanager Aventos hat der Autohausgruppe Feser-Graf ein rund 10.000 m² großes Teilgrundstück in Nürnberg verkauft. Die Feser-Graf Gruppe will das Grundstück zur Eigennutzung bebauen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Immobilienberatung Küspert und Küspert war bei der Off-Market Transaktion auf Käuferseite beratend tätig.
"Wir freuen uns, mit dem Ankauf einen wichtigen Grundstein für unser weiteres Wachstum legen zu können. Die Lage an einer der wichtigsten Verkehrsadern Nürnbergs mit hoher Visibilität, hat uns bei diesem Grundstück besonders überzeugt.",...

Merken
>>mehr lesen
Immoflash
03.10.2022

apti Award Gewinner stehen fest

Am Donnerstag, den 29. September 2022 veranstaltete die apti (Austrian PropTech Initiative) in Wien zum vierten Mal den apti Award, um die innovativsten PropTechs des Jahres auszuzeichnen. Aus über 100 Nominierungen wurden zwölf PropTechs in insgesamt sechs Kategorien ins Finale gewählt. Die zwölf Finalisten kamen im Hotel Andaz Vienna am Belvedere persönlich zusammen. Die Geschäftskonzepte wurden von einer 8-köpfigen Jury bewertet. Die Jury bestand aus den Hauptsponsoren Mirjam Techt (willhaben, stellvertretend für Judith Kössner), Cynthia Billisich (Otto Immobilien, stellvertretend für...

Merken
>>mehr lesen